Die nächste Versöhnung? Hadi El-Dor mit Statement zu Fler

Manuellsens Manager Hadi El-Dor und Fler scheinen die Unstimmigkeiten beigelegt zu haben, die es zwischen ihnen offenbar gab. Zumindest twittert Hadi El-Dor, er habe mit Fler "alles geklärt":

"Fler und ich haben alles geklärt! Thema ist zu. Viel Erfolg mit der Platte!"

Hadi El-Dor on Twitter

@FLER und ich haben alles geklärt! Thema ist zu. Viel Erfolg mit der Platte! #berlinseins #drecksgmbh #epic

Es sieht also ganz danach aus, als sei Fler weiterhin auf Friedensmission unterwegs. Manuellsen hatte erst vor Kurzem in einem Interview zu Protokoll gegeben, dass einer Versöhnung zwischen ihm und Fler ein klärendes Gespräch zwischen Fler und Hadi El-Dor vorausgehen müsste. Auch mit Animus stehe noch eine Aussprache im Raum.

Manuellsen stellt Versöhnung mit Fler in Aussicht - unter einer Bedingung

Fler und Manuellsen hatten in den letzten Jahren ein etwas kompliziertes Verhältnis zueinander. Das könnte sich bald ändern...

Mit Farid Bang, KC Rebell und Summer Cem gab es ebenfalls bereits Treffen,die Streitereien gehören mittlerweile offenbar der Vergangenheit an:

Wie Deutschrap auf die Versöhnung von Fler und Farid Bang reagiert

Ein Foto hat gestern hohe Wellen geschlagen: Fler und Farid Bang vereint auf einem Bild. Die beiden einstigen Erzfeinde trafen sich am Düsseldorfer Flughafen, wo der Beef offenbar beilgelegt wurde und das Foto entstand.Klar, dass das auch den einen oder anderen Kollegen auf den Plan ruft.

Maskulin und Banger Musik begraben ihren Beef offenbar komplett

Dass Fler und Farid Bang sich getroffen haben - beziehungsweise das Foto, das dabei entstanden ist - sorgte für viel Aufmerksamkeit. Immerhin blicken Fler und Farid Bang auf eine bewegte gemeinsame Vergangenheit zurück. Die Versöhnung bleibt natürlich nicht ohne Folgen: Jetzt gibt es offenbar die nächste Annäherung und ein weiteres Treffen, das als bemerkenswertes Foto festgehalten wurde.

Nach jahrelangem Beef: Annäherung zwischen Fler und Kollegah?

Fler und Kollegah haben sich jahrelang gegenseitig mit Erwähnungen, Sticheleien und Disstracks bedacht. Aktuell scheinen sich die Wogen allerdings zu glätten. Auf Epic , dem Kollaboalbum mit Jalil finden sich zwar zwei Mini-Andeutungen, die auf Kollegah bezogen werden können, aber auch dazu hat Fler schon Stellung bezogen: Das Master der betreffenden Tracks sei schon vor geraumer Zeit abgegeben worden - vor der Versöhnung mit Farid Bang.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

flör

Wenn ein Fler Film kommt, schau ich ihn mir an.
Coole Story.
Top Album!

Flers & Jalils Album Epic ist ein End geiles Album geworden..Feier das so sehr
Und davon mal ab find ichs total korrekt das Fler den Beef mit Hadi geklärt hat und mit Animus hoffentlich auch noch klärt...dann steht einer guten zusammen Arbeit der beiden Camps eigentlich nichts mehr im Wege und man kann auf richtig Gute Musik in Zukunft gespannt sein!...weiter so denn diese ganzen Beefs sind doch voll was fürn Arsch

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Star-Fotografin Katja Kuhl: Fler, "Das Urteil", Tokio Hotel & ihr Karriereweg (Interview) – Macher

Star-Fotografin Katja Kuhl: Fler, "Das Urteil", Tokio Hotel & ihr Karriereweg (Interview) – Macher

Von HHRedaktion am 09.09.2019 - 17:41

Sei es mit ihren Fotos oder Videos – Katja Kuhl hat tiefe Spuren im Deutschrap hinterlassen. Die Starfotografin hat Jonas für eine neue Folge "Macher" auf dem Dach ihrer Wohnung empfangen und gewährt einen umfangreichen Einblick in ihr Schaffen.Katja Kuhl hat in ihrem Job wirklich schon einiges gemacht. Ikonische Coverfotos für Kool Savas, Olli Banjo oder Fler bilden nur einen winzigen Ausschnitt der Arbeit einer extrem gefragten Künstlerin.

Bei einem Gespräch mit Katja Kuhl stößt man zwangsläufig auf bedeutende Momente der Deutschraphistorie. Sie war schließlich wesentlich daran beteiligt, als Kool Savas mit "Das Urteil" die Disstrack-Blaupause ablieferte oder Azad mit "Napalm" düsteren Straßenrap ins deutsche Musikfernsehen brachte. Ihr Werdegang ist auch exemplarisch dafür, dass man sich nicht unterkriegen lassen sollte, wenn man von seinen Fähigkeiten überzeugt ist.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!