Nach Auseinandersetzung mit Polizei: Drei Jahre Bewährung für The Game

Wie das LA District Attorney's Office bekannt gab, erwarten The Game drei Jahre auf Bewährung, da er im vorletzten Jahr einen Polizisten geschlagen hatte.

Am 29. März 2015 sollen Game und der Officer Onyebuchi Awaji außerhalb seines Dienstes an einem Bastketball Spiel teilgenommen haben. Nachdem es zu einer kurzen verbalen Auseinandersetzung gekommen war, soll Game dem Polizisten ins Gesicht geschlagen haben. Der ganze Vorfall sei sogar aufgenommen wurden. 

Wie es zu der Auseinandersetzung kam, soll nicht bekannt sein. Statt einer Haftstrafe verurteilte man Game nun zu drei Jahren Bewährung, 120 Sozialstunden und 26 Sitzungen zur Aggressionsbewältigung.

The Game selbst äußerte sich noch nicht zu dem Vorfall.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Ansu – Bomberjacken [Video]

Ansu – Bomberjacken [Video]

Von Clark Senger am 05.05.2020 - 12:49

Der Hamburger Ansu droppt seine vierte Single 2020 und rückt knapp drei Monate nach "In meiner Gegend" wieder ein gesellschaftliches Thema in den Fokus. In "Bomberjacken" thematisiert er rassistische Verhaltensweisen der Polizei (wie zuletzt etwa PA Sports und Dardan) und Rassismus gegen schwarze Menschen generell in Deutschland.

"Wieder Kontrolle durch die Polizei / na klar hab' ich nichts dabei / verhalte mich nicht mal ein bisschen verdächtig, aber egal, die Hautfarbe reicht"

Am Beat beweist der stets tatverdächtige Cato, dass Drill-inspirierte Beats in Deutschland nicht nach uninspirierten Abziehbildern, sondern auch eigen klingen können. 


ANSU - BOMBERJACKEN prod. CATO (Official Video)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!