Mit Xatars Unterstützung: Waisenhaus im Nordirak kurz vor Eröffnung

Nachdem das Benefizkonzert The Voice of The Voiceless Anfang 2016 rund 70.000€ für den Bau eines Waisenhauses im Nordirak eingespielt hat, steht das Projekt jetzt vor der Fertigstellung. Die neue Heimat für elternlose Kinder im unter dem andauernden Krieg leidenden Gebiet soll am 31. August eröffnet werden.

Das gibt Xatar auf seiner Facebook-Seite bekannt und teilt ein Video mit Eindrücken des Hauses:

XATAR

31.08. macht endlich unser Waisenhaus auf!!! Checkt bitte noch den Text in den Kommentaren.

In den Kommentaren weist er außerdem auf die Möglichkeit hin, 50€ zu spenden und dafür auf einer Ehrentafel vor dem Waisenhaus verewigt zu werden. Das Projekt wurde vom eingetragenen Verein Our Bridge geplant und organisiert. Auf der Website bekommt man detaillierte Infos zum gesamten Projekt.

Our Bridge Waisenhaus

Problemstellung: Über eine halbe Millionen Menschen alleine aus dem Irak sind seit dem August 2014 auf der Flucht. Viele Menschen sind nun heimatlos und leben in aus dem Bode gestampften Zeltwüsten. Diese Zeltstädte fassen mehrere zehntausend Menschen. In dieser erbärmlichen Situation gehen die schwächsten Glieder verloren.

Artist
Kategorie

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de