Am 24. April 2009 releast der American King Music Rapper Mims sein zweites Soloalbum Guilt .

Zwei Jahre nach seinem Debütalbum, dessen erste Singleauskopplung This Is Why I'm Hot Platz 1 der U.S. Billboard Hot 100 und der U.S. Billboard Pop 100 erreichte, meldet sich Mims mit einem 14 Track starken Longplayer zurück.

Als Featuregäste sind auf Guilt J. Holiday , Tech N9ne LeToya Luckett , Soler Mesh , KVN , Ky-Mani Marley , Nice und Smooth vertreten.

Das Video zur ersten Singleauskopplung Move (If You Wanna) ist bereits seit Februar im Internet zu sehen. Die zweite Single wird Love Rollercoaster heißen. Für den Track hat Mims mit LeToya Luckett zusammengearbeitet, die bis 1999 Mitglied bei Destiny's Child war.

Die Tracklist und das Cover von Guilt findest du in unserer Releasedatenbank .

Guilt Albuminfos

Mims - Move (If You Wanna) (Video)

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?