Mike WiLL Made It arbeitet an Debütalbum "Est. In 1989 Pt. 3 (The Album)"
Mike WiLL Made It arbeitet derzeit an seinem Debütalbum Est. In 1989 Pt. 3 (The Album) . Die erste Single des Produzenten soll den Namen 23 tragen, Miley Cyrus , Juicy J und Wiz Khalifa featuren und am 26. August 2013 veröffentlicht werden.Wann das komplette Album das Licht der Welt erblicken soll, ist nach wie vor unbekannt. Zuvor releaste Mike WiLL Made It drei Mixtapes aus der Est. In 1989 -Reihe. Mike WiLL Made It machte sich in den vergangenen zwei Jahren inner- und außerhalb der Rapszene einen großen Namen durch Produktion diverser Mega-Hits. Beispielsweise lieferte er die Beats zu 2 Chainz ' No Lie mit Drake , Rihanna s Pour It Up , Ace Hood s Bugatti mit Future und Rick Ross und dem G.O.O.D. Music -Posse-Track Mercy . Aktuell macht Mike WiLL Schlagzeilen dank der Mitarbeit auf Miley Cyrus ' We Can't Stop und dem Track Beach Is Better vom  neuen Jay Z -Album Magna Carta Holy Grail .