MC Bogy haut Ende Juni seine neue LP Biographie eines Dealers raus und hat jetzt die Tracklist dazu veröffentlicht. 

Als Features hat er sich reichlich Berliner Unterstützung geholt: Mosh36Mach OneFrauenarztB-LashBasstard und mehr sind mit von der Partie. Die gesamte Tracklist und die bisherigen Singles findest du in unserer Release Section. Sind schon entspannte Nummer mit einem guten Hauch G-Funk dabei gewesen - gönn dir ruhig! 

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Kommen mit Sicherheit wieder die selben Themen wie auf all seine Alben
"Ich bin Strasse ein Ghetto Krieger BC realer Mo****** aus Abschaum City Lankwitz"
Aus der Gosse und wieder in die Gosse zurück Yeah "ich ticke Filtertüten for Life"!!!

Bogy is shjt

Bogy is doch viel zu verpeilt um was gebacken und sein Leben in den Griff zu kriegen.Und mit den paar Mäusen die er durch Album bekommen wird wird er sich aussem >Leben kicken so fertig wie er jetzt bereits ist<
Man Ollen lass die Scheiss Drogen aussem Kopf und komm mal runter von deinem Scarface & Paten Al Paccino Film der Scheiss is out!!!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Jonesmann tritt 2020 an, um RnB aufs nächste Level zu bringen

Jonesmann tritt 2020 an, um RnB aufs nächste Level zu bringen

Von Robin Schmidt am 25.03.2020 - 16:34

In ein enges musikalisches Korsett konnte man Jonesmann noch nie pressen. Seit seinem Debütalbum "S.J." im Jahr 2006 steht er für Vielseitigkeit in der deutschen Urbanszene wie kaum ein anderer. Während er in der einen Minute 16 Bars energiegeladen über den Beat feuern kann, trifft er in anderen Momenten mit soulig-gefühlvoller Stimme mitten ins Herz vieler Hörer. Dieses Talent markiert seit jeher allerdings auch sein wohl größtes Problem auf dem Weg bis an die Spitze: Er konnte sich letztlich nie festlegen, ob er nun Rapper oder RnB-Sänger sein will. 

Jonesmanns Weg bis zu "Schwingungen" war mit Hindernissen versehen

Bereits im Spätsommer 2019 hat sich Jonesmann entschieden, neue Musik auf den Weg zu bringen. Die seitdem erschienenen Singles gipfeln nun in seinem neuen Album "Schwingungen". In einer Zeit, in der Stile verschmelzen und die Einordnung in Genres längst nicht mehr wichtig ist, könnte der gebürtige Frankfurter seinen Platz in der Szene nun endgültig finden. Doch ganz so einfach ist das nicht für Samson Jones.

Dass Jonesmann "nach ein paar Tagen Regen in der Hood" wieder Spaß an Musik gefunden hat, hört man. Diese Line rappt er in "OK", einer seiner neuen Singles. Mit dem Bild des Niederschlags dürfte er nicht nur die musikalischen Gedankenspiele, die ihn umkreist haben, meinen, denn die Zeile geht noch weiter:

"Immer am grinden wie ich muss / auf den Beinen für die Scheine und mein Plus / Und ich schieb nen freshen Style in die Szene – dicke Luft". 

JONESMANN - OK (prod by CAID) [Official Video]

OK JETZT ÜBERALL STREAMEN: https://goldleague.lnk.to/OK Folge JONESMANN: https://www.instagram.com/jonesmann069 https://www.facebook.com/jonesmann069 Rec...

Jonesmann konnte in den vergangenen Jahren nicht ausschließlich von der Musik leben. Im Interview mit Rooz erzählte er 2016, dass er eine Zeitlang bei der Fastfood-Kette Vapiano gearbeitet hat. Sicherlich keine einfache Zeit, wenn man mit Kopf und Herz eigentlich lieber im Studio wäre. Doch Jonesmann kämpft sich zurück. Er droppt 2016 die Platte "Angekommen" und legt 2017 mit dem Album "Schmetterling" nach – beide Werke erschienen unter seinem bürgerlichen Namen Samson Jones. Die Wahl des Namens sollte eine neue Zeitrechnung in seiner Karriere markieren, in der souliger RnB im Vordergrund steht. Auf "Schmetterling" kam er mit einigen Rap-Parts aber schon wieder etwas von diesem Weg ab.

Jonesmann hat den Musikmarkt genau analysiert

Nach knapp zwei Jahren ohne musikalisches Lebenszeichen taucht Samson Jones im vergangenen Spätsommer wieder auf – mit seinem alten Namen, aber einem neuen Konzept. Jonesmann hat trotz seiner Abwesenheit offenbar den Wandel des Musikmarkts beobachtet. Über einen längeren Zeitraum hat er seit August 2019 in kürzeren Abständen mehrere einzelne Songs releast, anstatt gleich ein ganzes Album vorzulegen, das möglicherweise schnell wieder verpufft. 

Eigentlich will er keine Interviews geschweige denn Statements geben. Er will lieber die Musik für sich sprechen lassen. Wir haben Jonesmann dennoch für ein paar Fragen kontaktiert. Er hat eine Ausnahme gemacht und uns ein paar kurze Erklärungen gegeben. Zum Beispiel dazu, was der letztendliche Auslöser war wieder als Jonesmann zurückzukommen: 

"Ich war eine Zeitlang mit anderer Musik unterwegs, habe kaum Rap und wenig RnB gehört. Ich hatte einfach keinen Bock auf die Szene und ihre Musik. Das hat oft mit einer kaputten Gefühlswelt zu tun. Das hat sich dann zum Glück wieder in die Richtung gedreht, in die ich jetzt gerade laufe."

Gleich in der ersten Single "Mach Liebe" präsentiert sich Jonesmann lyrisch so hungrig wie in seinen Anfangstagen und mit gewohnt rauem Frankfurter Ton: 

"S-Jackson wieder auf der Jagd / 069 und die Steinschleuder zielt auf dein‘ Arsch / Deine Chick kann sich freuen, er flippt wieder diese Parts / Drecksspiel, leg‘ Feuer und mach Alarm"

JONESMANN - MACH LIEBE (prod by CAID) [Official Video]

MACH LIEBE ab JETZT überall verfügbar: https://goldleague.lnk.to/MachLiebe Folge JONESMANN: https://www.instagram.com/jonesmann069 https://www.facebook.c...

Die Karte mit seiner Daseinsberechtigung in der Szene spielt er auch in "OK": 

"Ich komm direkt aus den Fluten / Paar neue Hits und ich shoote / Die Fragen, wo warst du so lang, wir verbluten / Wir brauchen mehr von dem echten, was so gut war"

Coverversionen von Hits von RAF Camora, RIN & Co. sollen für ein neues Publikum sorgen

Jonesmanns Präsenz ist in den vergangenen Wochen und Monaten aber nicht nur durch seine eigenen Werke gestiegen. Um die ohnehin schon kurze Wartezeit zwischen zwei Singles nochmal zu verkürzen, hat der Frankfurter verschiedene Coverversion von bekannten Deutschrap-Hits aus der jüngeren Vergangenheit auf YouTube hochgeladen. Darunter befinden sich unter anderem "Monica Bellucci" von RIN, "Huracan" von Capital Bra & Samra oder auch "Risiko" von Bonez MC & RAF Camora. 

JONESMANN - RISIKO - BONEZ MC & RAF CAMORA COVER (prod. CAID)

MACH LIEBE ab JETZT überall verfügbar: https://goldleague.lnk.to/MachLiebe https://goldleague.lnk.to/OK Folge JONESMANN: https://www.instagram.com/jonesman...

Zu guter Letzt rollte Jonesmann sogar einen seiner früheren Tracks neu aus: "Brücken" vom Album "S.J." bekam ein noch gefühlvolleres Piano verpasst. Für Jonesmann nicht nur eine Aktion, die "Spaß gemacht" hat. Gleichzeitig konnte er sich selbst "den Kids, denen Jonesmann kein Begriff ist, etwas näherbringen", wie er sagt. 

JONESMANN - BRÜCKEN - JONESMANN COVER (prod. CAID)

SUPERSIZE ab JETZT überall verfügbar: https://goldleague.lnk.to/SUPERSIZE Folge JONESMANN: https://www.instagram.com/jonesmann069 https://www.facebook.co...

Privatparty bringt Jonesmann endgültig zurück in die Musikszene

Zuständig für den Sound aus einem Guss ist dabei Caid. Der Produzent saß bereits bei Songs für RAF Camora, Manuellsen, PA Sports oder auch Hava an den Reglern. Doch Caid ist nicht nur für die Beats verantwortlich. Er hat auch maßgeblichen Anteil daran, dass Jonesmann seine Musikkarriere wieder aktiv begeht, wie er uns erzählt:

"Mein Geschäftspartner Bilal und ich haben 2018 mit ein paar Freunden eine Party veranstaltet. Bei der Planung sind wir auf die Idee gekommen, dass es cool wäre, wenn Jonesmann dort auftreten würde. Bilal hat dann den Kontakt zu Jones aufgebaut und zwei Wochen später kam er in unser Studio und wir haben die erste Session gemacht. In einem Jahr Zusammenarbeit sind bisher insgesamt zwischen 60 bis 70 Songs entstanden." 

Über zehn Songs davon können sich die Fans bereits auf den gängigen Streaming-Plattformen anhören. Am 27. März folgt dann das komplette neue Album "Schwingungen". Ausschließlich in digitaler Form, wie Jonesmann in einer Fragerunde bei Instagram verraten hat. Hier gibt es bereits ein Snippet zur Platte:

JONESMANN * SCHWINGUNGEN * [ official SNIPPET ] * 27.03.2020

(null)

Sobald es nach der Corona-Krise wieder möglich ist, wolle er zudem auch wieder Live-Shows spielen. 

Alter Name, neues Spiel – und immer noch dieselben Probleme?

Doch auch, wenn er die Liebe zur Musik wiedergefunden hat, lässt sich die Vergangenheit nicht von heute auf morgen restlos abstreifen. Auf die Frage, ob er denn nun mehr Rapper oder Sänger sei, antwortet er:

"Das ist immer noch Krieg in meinem Kopf. Das wird wahrscheinlich nie richtig enden. Um das aber klar zu sagen: 'Es ist ein langer Prozess in mir, der sich im Moment mehr vom Rap zu lösen versucht.'"

Generell wichtig für seinen persönlichen Grind ist ein positives Feeling: "Wenn das Business zu sehr an mich rankommt, kann ich leider nicht mehr gut Musik machen."

Bleibt noch die Frage, welches Ziel Jonesmann mit seiner neuen musikalischen Ausrichtung verfolgt:

"Ich will RnB auf das nächste Level bringen und ihm endlich den Platz geben, den er verdient!"

Wie die Chancen dafür stehen, hat Jonesmann selbst treffend in "Bis zum Ende", einem weiteren neuen Song, formuliert:

"Die Sterne stehen gut / für’n Jungen aus der Hood / I keep on pushing like I should." 

JONESMANN - BIS ZUM ENDE (prod. by CAID) [Official Video]

JONESMANN - BIS ZUM ENDE (prod by CAID) [Official Video] BIS ZUM ENDE JETZT ÜBERALL STREAMEN: https://goldleague.lnk.to/BISZUMENDE Folge JONESMANN: https:/...


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!