Majoe in Auto-Crash involviert

Für eine böse Überraschung sorgte Majoe am heutigen Nachmittag auf seinem Instagram-Account. Wie es scheint, war der Duisburger in einen Autounfall verwickelt.

Der Post, der mittlerweile gelöscht wurde, zeigt Majoes äußerst ramponierten Mercedes-Benz. Das Bild deutet auf einen klassischen Auffahrunfall hin. Majoe scheint zum Glück mit einem Schrecken davon gekommen sein. Passend dazu setzte er die Hashtags: "#mirgehtsgut #demwagennicht".

"Die Leute haben zu viel Auge gemacht", heißt es außerdem unter dem Foto. Was genau Majoe damit sagen wollte, bleibt wohl unklar.

Ein vermeintlicher kleiner Schaden an seinem Wagen wie bei dem YouTube-Prank vor einigen Wochen wäre Majoe sicher lieber gewesen:

Majoe entschuldigt sich für Ausraster: "Da sind bei mir die Sicherungen durchgebrannt"

Die Jungs von FaxxenTV und LWG TV wollten sich einen Spaß mit Majoe erlauben. Gute Idee, die jedoch etwas nach hinten losging. Wenn es um Kratzer auf seinem Auto geht, versteht Majoe nämlich keinen Spaß, sodass die Lockvögel am Ende den ein oder anderen Tritt und Schlag kassierten.

Artist
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de