Magische Grenze fällt: Kollegah und Farid Bang stellen Rekord auf

Kollegah und Farid Bang haben mal wieder für Aufsehen gesorgt. Mit der Deluxe-Box zu JBG 3 haben die beiden den Rekord für die meisten verkauften Boxen gebrochen. Das gaben sie in einem Video auf Facebook bekannt.

Der Ärger des bisherigen Rekordhalters hält sich allerdings in Grenzen. Schießlich hielt den ebenfalls Kollegah, der sich die Bestmarke nun zwar teilen muss, das aber dennoch ganz gut zu verkraften scheint. Die magische Grenze von 50.000 Deluxe-Boxen haben Farid und Kolle knapp drei Wochen vor dem Release der Platte nun schon überschritten. Unfassbar. Da müssen wir einfach gratulieren. Die genaue Zahl der verkauften Boxen kennen wir allerdings noch nicht. 

Hier gibt es das Facebook-Video:

Farid Bang

So wie wir es prophezeit haben, die Box ist NICHT MEHR auf Amazon verfügbar, ABER ihr könnt noch welche bei Media Markt & SATURN online vorbestellen! Haltet die Augen dennoch immer wieder auch auf...

Völlig überraschend kommt der Rekord allerdings nicht. Schließlich sprachen die bisherigen Zahlen eine eindeutige Sprache:

Farid Bang und Kollegah schaffen, was noch keiner geschafft hat

Kollegah und Farid Bang liefern eine gut durchgeplante Show zum Startschuss der JBG 3 -Promo ab. Der Plan scheint - zumindest, was die Klickzahlen angeht - aufzugehen: Farid Bang und Kollegah dominieren aktuell sogar gleich mit zwei Videos die YouTube-Trends. Nicht nur Sturmmaske auf , sondern auch der Teaser Zieh den Rucksack aus liegen an der Spitze der deutschen YouTube-Trends.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Summer Cem kündigt neues Album an: Erste Single draußen

Summer Cem kündigt neues Album an: Erste Single draußen

Von Moritz Braun am 14.06.2019 - 14:18

Summer Cem hat sein siebtes Studioalbum noch für dieses Jahr angekündigt: "Nur noch nice" wird am 20. September erscheinen. Als erste Single hat der Banger "Diamonds" veröffentlicht. In seiner Instagram-Story verrät Summer Cem, dass der Track am ersten Abend der Arbeiten zum Album in den USA entstanden ist.

Summer Cem kündigt neues Album "Nur noch nice" an

Bei Spotify ist "Diamonds" mit Feature von Capital Bra erschienen. Im Videoclip fehlt der Bra, da Summer Cem das Video bereits vor einem halben Jahr in den USA gedreht hat.

Produziert wurde der Track von Miksu und Macloud. Ersterer hat schon "Tamam Tamam" produziert, mit 165 Millionen Klicks das erfolgreichste Deutschrap-Video auf Youtube aller Zeiten (Stand: Juni 2019). Beide Producer sind morgen auf der Beatcon in Düsseldorf am Start und sprechen über ihre Produktion für Summers Homie KC Rebell.

Zu den Features auf "Nur noch nice" ist noch nichts bekannt, möglicherweise erscheint "Diamonds" auf dem Album in der Version mit Capital Bra.

Farid Bang schraubt die Erwartungen schon mal richtig hoch:

"Neben seinem nächsten Album wirkt **endstufe** wie ein Mixtape" [sic]

"Endstufe" erschien im Juli 2018. Damit konnte Summer Cem Platz 1 der Charts erreichen. Außerdem hat der Mönchengladbacher damit den Hiphop.de Award "Album des Jahres" gewonnen.

Summer Cem - Diamonds [Video]

Bei Summer Cem läuft.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)