Machine Gun Kelly hat einen Stoner Movie gemacht
Hennessy

 

Ein sprechender Blunt mit der Stimme von Snoop Dogg, Auftritte von Pete Davidson, Megan Fox, YG, Dennis Rodman, Danny Trejo und Trippie Redd: All das bietet der Trailer zum neuen Film von Machine Gun Kelly. Die Hauptrolle in "Good Mourning" spielt der Regisseur und Drehbuchautor gleich selbst.

"Good Mourning": Liebe oder Karriere oder Kiffen?

Machine Gun Kelly spielt in der Komödie einen Filmstar, dessen Leben aus den Fugen gerät. Seine große Liebe könnte mit ihm Schluss gemacht haben. Genau weiß er es eigentlich gar nicht, aber eine Textnachricht wird ihm zumindest so ausgelegt. Am gleichen Tag findet das wichtigste Meeting seiner Schauspiel-Karriere statt. Es steht eine Entscheidung an: Verfolgung der wahren Liebe oder eine lebensverändernde Hauptrolle in einem großen Kinofilm? Offensichtlich wird auch ausgiebig gekifft.

Machine Gun Kelly hat den Stoner Movie nicht vollends alleine umgesetzt. Für Drehbuch und Regie ist ebenfalls Mod Sun verantwortlich. In dieser Konstellation wurde bereits der Musical-Film "Downfalls High" realisiert. Dort hat MGK zum ersten Mal überhaupt auf dem Regiestuhl Platz genommen.

Am 20. Mai 2022 soll "Good Mourning" in die Kinos kommen und zudem online abrufbar sein. Zuletzt veröffentlichte Machine Gun Kelly sein neues Album "Mainstream Sellout".

Genre
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de