Lil Uzi Vert will sich millionenschweren Diamanten ins Gesicht setzen lassen

 

Geldanlage mal anders: Lil Uzi Vert beabsichtigt augenscheinlich, seinen Körper mit einem sündhaft teuren Diamanten zu verzieren. Auf Twitter erklärte der US-Rapper, dass er den Stein im Wert von ungefähr 24 Millionen Dollar seit 2017 beim bekannten Juwelier Eliantte abbezahle. Nun soll das Ding angeblich in Uzis Stirn untergebracht werden.

Diamant-Flex: Lil Uzi Vert plant offenbar, Millionen im Gesicht zu tragen

Körpermodifikationen sind für Lil Uzi Vert kein Neuland. Der Rapper aus Philadelphia ist übersät mit Tattoos. Auch im Gesicht trägt er so einige davon. Ein pinker Diamant in so einer finanziellen Größenordnung ist dennoch eine ganz andere Dimension von Flex. Zum Vergleich für die astronomische Menge Geld, die hinter dem Investment steckt, zieht Lil Uzi seinen Fuhrpark und sein Haus heran. All das zusammen erreiche nicht die Summe, die er für den pinken Diamanten hingeblättert habe.

Auch erfülle der Stein höchste Qualitätsansprüche. Der Diamant habe ein Gewicht von fast elf Karat. Ein Karat sei in diesem Fall mehr als zwei Millionen Dollar wert. Warum Uzi ausgerechnet seine Stirn mit einem Diamanten aufhübschen will, bleibt vorerst unbeantwortet. Promi-Juwelier Eliantte hält das gute Stück schon mal an den Kopf seines zahlungskräftigen Kunden.

Lil Uzi Vert erntet Kritik – weil er die Idee kopiert haben soll

Ist Lil Uzi der erste Rapper mit einem solch kuriosen Plan? Nein. Sauce Walka, ein Rapper aus Houston, hat sich bereits letztes Jahr einen weißen Diamanten ins Gesicht setzen lassen. Der selbsternannte "Drip God" wittert, dass er jetzt von Lil Uzi kopiert werde. Seine Aktion soll den Kollegen inspiriert haben. Auch richtet er sich direkt an Eliantte. Dieser habe Sauce Walka vor Kurzem noch für seinen Move gehatet.

Wegen einer Kette für Travis Scott war Eliantte gerade erst in einen Beef involviert.

Eliantte vs. Ben Baller: Juwelier-Beef wegen Travis Scott

Der neue Schmuck von Travis Scott sorgt in den Staaten für eher unübliche Reibereien. Im Zentrum stehen dabei keine Rap-Artists, sondern die zwei Promi-Juweliere Elliot Eliantte und Ben Baller. Ebenso ist der japanische Künstler Takashi Murakami involviert. Eliantte stattet Berühmtheiten wie Nicki Minaj, 21 Savage, Lil Uzi Vert, Young Thug oder Future mit Schmuck aus.

Kategorie
Genre

Groove Attack by Hiphop.de