"Lang lebe der Tod" – Casper ist zurück und gibt uns Rätsel auf

Totenstille herrscht 2016 auf Caspers Social-Media-Accounts. Dabei bleibt es vorerst.

Dafür gibt es jetzt auf Caspers Website ein zunächst sehr mysteriöses Video: Eine Lampe leuchtet in unregelmäßigen Abständen auf und wird am Ende des Clips aus dem Bild genommen. Ein Rätsel?

Offenbar gibt die Lampe mit Morsezeichen "Lang lebe der Tod" zu verstehen. Auf der Website langlebedertod.com läuft währenddessen ein Countdown herunter. Wenn meine Uhr richtig funktioniert, springt dieser am Freitagabend um 23:45 Uhr auf 0.

Zu dieser Zeit beendet Casper gerade seinen exklusiven Festival-Gig 2016 auf dem Kosmonaut Festival (22:45-0:00 Uhr). Die Bühne würde sich hervorragend für eine Ankündigung eignen.

Mal sehen, was jetzt auf uns zukommt. Meinst du, Lang lebe der Tod ist bereits der Titel des neuen Casper-Albums?

.

This is "." by on Vimeo, the home for high quality videos and the people who love them.

Neue, erfreuliche Lebenszeichen gab es schon vor einigen Tagen:

Casper lebt und holt gleich zweimal Gold

Wenn man versuchen würde, Caspers aktuelle Social-Media-Präsenz zu visualisieren, würde das ungefähr so aussehen. Der Gute macht sich bislang im Kalenderjahr 2016 ziemlich rar. Entgegen einem weit verbreiteten Irrglauben heißt das nicht, dass irgendetwas Furchtbares passiert ist. Vermutlich bedeutet es sogar das Gegenteil und Cas ist gerade fleißig.

Verrückter Amerikaner dreht durch zu SSIO, Haftbefehl, Shindy und mehr deutschen Rappern

Meet Big Quint: Die Kollegen von Noisey haben dem " amerikanische[n] First-Reaction-König" eine bunte Liste mit aktuellem Sound aus der deutschen Rapszene zukommen lassen. Den Rest hat der angenehm durchgeknallte 27-Jährige ganz von alleine erledigt. Er versteht zwar kein Wort, aber so kann er sich nur noch besser auf den Sound konzentrieren.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

ENDLICH!

Das könnte ja auch ein Morsezeichen sein !?
Vielleicht überprüft das mal ein Experte hier :P

Falls ich eines Tages mal Morsezeichen von 'nem Deutschrapper notiere, bitte 2x in den Hinterkopf schießen. Danke.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Casper kündigt ein neues Album an

Casper kündigt ein neues Album an

Von Leon Schäfers am 12.09.2021 - 15:19

Casper-Fans aufgepasst: Auf seinem Instagram-Account kündigte der 38-jährige Rapper heute sein neues Album an. Sein mittlerweile fünftes Studioalbum wird demnach den Titel "Alles war schön und nichts tat weh" tragen. Cover und Releasedatum des Albums gibt er ebenfalls bekannt.

Neues Casper-Album: Cover und Releasedatum bekannt

Nach gut vier Jahren meldet sich Casper mit einem neuen Solo-Album zurück. In seinem Instagram-Post teilt Casper (jetzt auf Apple Music streamen) bereits jetzt das Cover des Albums, auf dem der Künstler von Bienen umgarnt wird.

Das Releasedatum lässt sich der Caption entnehmen. Demnach ist die Veröffentlichung aktuell für den 25. Februar 2022 geplant  Fans müssen sich also noch ein bisschen gedulden. Um die Wartezeit zu verkürzen, hat Cas aber schon die erste Single für morgen, 18 Uhr vorangekündigt. Möglicherweise gibt die Single etwas Klarheit in Bezug auf das bienenreiche Albumcover. "Alles war schön und nichts tat weh" ist bereits jetzt vorbestellbar. In einem Bundle wird es exklusives Merch geben.

Zählt man das Kollaboalbum "1982" mit Marteria nicht dazu, dann liegt Caspers letztes Album "Lang lebe der Tod" nun schon vier Jahre zurück. Erst kürzlich ist außerdem "XOXO" zum zehnjährigen Jubiläum zurück in die Charts gekommen.

Casper landet mit "XOXO" 10 Jahre nach Release wieder in den Charts

Zehn Jahre ist es nun her, dass Casper (jetzt auf Apple Music streamen) sein zweites Studioalbum veröffentlicht hat. " XOXO" ging seither dreimal Gold und hat auch zehn Jahre später noch Ohrwurmpotenzial. Diese Woche schafft es das legendäre Album des Bielefelders sogar erneut in die Top 10 der Album-Charts und beweist damit, was für einen Impact es bis heute noch auf die Szene hat.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)