Länge des Aufenthalts, Straftat, Promi-Status: LX-Interview aus dem Gefängnis online

Schon einige Wochen sind vergangen, seit bekannt wurde, dass LX von der 187 Strassenbande eine Haftstrafe verbüßen muss. Nun führte Bonez MC ein Telefon-Interview mit LX, der einige Infos zu der Länge seines Aufenthalts, seinem Vergehen und seinem Promi-Status im Gefängnis preisgibt.

Laut LX könne man in diesem Jahr definitiv nicht mehr mit einer Freilassung rechnen, da seine offizielle Endstrafe am 8. November 2017 sei. Allerdings habe er gute Chancen auf eine "Halbstrafe", weil er Erstverbüßer und auf gute Führung aus sei. Da er einen festen Wohnsitz sowie einen Job besitze, könnte er eventuell in den offenen Vollzug gehen.

Die Gerüchte, dass er wegen Schwarzfahrens im Gefängnis sei, dementiert LX. Es handele sich um eine Zusammensetzung mehrerer Gewaltdelikte.

Seinen Fame unter den Mitinsassen beschreibt der Hamburger folgendermaßen: "Ja, auf jeden Fall, Alter, die wissen schon Bescheid. Aber viele sitzen auch schon lange, weißt du. Die denken: 'Wer ist das denn? Mit der blitzenden Kette? Die würd' mir ja viel besser stehen.' Aber jetzt wissen die auch alle Bescheid."

Seine Abteilungsleiterin nenne ihn den "Super-Promi".

Hier gibt es das ausführliche Interview, in dem LX auch einiges zu seinem Tagesablauf verrät:

..kleines LX interview für euch :)

Posted by 187 Strassenbande on Dienstag, 1. September 2015

Informier dich in unserer Release Section zum aktuellen Album von LX und Maxwell:

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

hinter Gittern werden Rapper zu Promis. XD armes Deutschland

Alter bist du behindert.
"Hinter Gittern werden Rapper zu Promis, armes Deutschland"
...

Also...
Pass ma' auf:

Du gehörst wohl zur RTL Fraktion...
Ja er ist hinter Gittern. Er hat sich halt an ein paar Stellen im Leben nix erzählen lassen bzw hat einen Fehler gemacht. Pff.. Ja und?!
Er ist ein Star. Er hat hundertausende Fans die ihn für seine Arbeit schätzen.
Als was würdest du ihn sonst bezeichnen?
Bloß weil dir entweder die Bezugseben fehlt bzw du keine anständige Definition des Wortes "Prominent" hast (Es muss dir nicht peinlich sein Bezugsebene googeln zu müssen) ist Deutschland arm?

NEIN. Deutschland ist arm... DIE GANZE WELT ist arm und lächerlich wegen solchen verkackten ****ern wie dir die nichts anderes können als dumme Kommentare ablassen und Zynisch sein.

(Es muss dir auch nicht peinlich sein Zynisch googeln zu müssen)

Selbst wenn du ihn NICHT feierst... LABER DOCH KEINEN SCHEISS DU DEPP XD ?!?!?!
In sein Gesicht sagst du das doch auch nicht... du peinliches OPFER...
Bitte antworte und fang nen Streit an ich würd dich echt gerne klatschen...
Was ist denn das für ein absolut GEISTESKRANK - BEHINDERTER MOVE ?!?!... Zu schreiben "Im Knast werden Rapper zu Promis armes Deutschland) ?!?!

HÄ?!?!?!?!?!
BIST DU DUMM?!??!?!
DU SPAST?!?!?!

Was willst du uns sagen?!?!?!?
Was für einen Sinn hat so eine Aussage?!?!?!?

Du bist doch einfach nur ein hohler Volltrottel... ALTER... :')

Gute Nacht.

>Schwarzfahrens im Gefängnig sei

O.o

HAHAAHAAAAAAAAA - träumen is ja noch erlaubt
Halb Strafe .....NEVERly
1 von 100 bekommt das...traurig aber Wahr!

Karma würde ich mal sagen du machst dich darüber lustig und er ist im Freigang.

Ich finde es schon sehr bedauerlich, dass LX im Knast ist, allerdings ist das auch verdient um ehrlich zu sein. Ich schätze die Arbeit von LX bzw von 187 generell, aber wer nun mal ******e baut muss dafür absitzen..

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Farid Bang, Azad, LX, KC Rebell, Summer Cem & mehr im Deutschrap-Update

Farid Bang, Azad, LX, KC Rebell, Summer Cem & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 16.10.2020 - 12:13

Das Jahr neigt sich so langsam zum Ende, doch die Releases zum Glück noch lange nicht. Jeden Freitag präsentiert euch Hiphop.de in der "Groove Attack by Hiphop.de" die heißesten Releases des Tages. Diese Woche finden sich Alligatoah und Sido auf unserem Cover wieder. Die haben gemeinsam den Song "Monet" gedroppt und zelebrieren ihr Star-Dasein.

Neue Alben: Milonair, KC Rebell & Summer Cem

Die beiden Deutschrap-Giganten KC Rebell und Summer Cem haben mit "Maximum 3" den eigentlich ersten zweiten Teil ihrer Kollaboalbum-Reihe rausgehauen. Der erste Streich kam aus dem Jahre 2017. Als Featuregäste sind auf der neuen Platte lediglich Luciano und Gentleman vertreten. Zweiterer ist auch auf "B*tch Salute" zu hören.

Der Hamburger Milonair hat sein neues Album "Stash" veröffentlicht. Zusammen mit Deutschraps AMG-Vater Haftbefehl rappt er auf dem gleichnamigen Song darüber, wie gut es allen mittlerweile geht.

Neue Singles: Azad, Farid Bang, Celo & Abdi

Eine Woche vor seinem Album-Release haut der Bozz eine der wohl am meisterwarteten Zusammenarbeiten der letzten Zeit raus. Azad und Farid Bang droppen einen Track, der einfach "Zu Wild" ist. Freunde von hartem Rap kommen hier absolut auf ihren Geschmack.

Celo & Abdi bereiten sich weiter fröhlich auf das Release vom "Mietwagentape 2" vor. Diese Woche kommt direkt die nächste Zusammenarbeit mit einem Künstler von Rang und Namen: Nach Olexesh, Gringo und Hanybal gibt sich für "20 Zoll MAE" kein geringerer als Bonez MC die Ehre. Fans müssen sich allerdings nicht darum sorgen, vor Veröffentlichung schon zu viel gehört zu haben. Das Album wird ganze 22 Songs lang.

Ein anderes 187 Strassenbande-Mitglied hat heute ebenfalls eine neue Single rausgebracht. In Vorbereitung auf "Inhale / Exhale" berappt LX gemeinsam mit Estikay den Luxus-Cognac "Hennessy".

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Mero, Nimo, Ramo, Joker Bra, Céline, Rola, Manuellsen, Haiyti und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!