Kurdo nicht mehr bei Azzlackz gesignt

 

Kurdo ist nicht mehr beim Haftbefehl -Label Azzlackz gesignt. Das gab Haftbefehl gegenüber Hiphop.de bekannt. Zu den genauen Gründen der Trennung wollten sich Haftbefehl und Kurdo nicht äußern. Beiden ist aber wichtig, dass man sich nicht im Streit getrennt hat. Wie es mit Kurdo weitergeht, wird er zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben. Hiphop.de hält dich natürlich auf dem Laufenden. Erst im Februar 2012 war der Rapper aus Heidelberg zu den Azzlackz gestoßen und begleitete sie auf der Azzlackz-drehen-durch-Tour . Hier findest du das Video zum Track Heimat , den Kurdo zusammen mit Amaris aufgenommen hat.