Was für Einflüsse hast du auf deinen Reisen rund um die Welt in Deine Heimat mitgebracht?
Ich habe meine Heimat zu schätzen gelernt. Aber auch über den Tellerrand hinaus zu blicken. Ich weiß, dass ich hier eine sehr gute Basis habe, an die ich immer wieder gerne zurückkehre - aber auch jederzeit verschwinden kann. Man kann seine Heimat besser einschätzen und realistisch betrachten. Ich freue mich immer wieder hierher zurück zu kommen.

Es ist in der Regel ein Glücksfall, wenn man sein Hobby zum Beruf machen kann! Wie denkst du darüber?
Wenn man wirklich von Graffiti leben kann, mag es das Richtige sein. Aber meistens ist es so, dass die Aufträge, die man malt, wenig mit dem zu tun haben, was man gerne selber machen möchte. Ich versuche immer meine eigenen Sachen mit einzubauen, was manchmal auch gelingt. Aber im Grunde ist es Fassadengestaltung mit Sprühdose. Styles sind da selten gefragt.

Erzähl uns doch noch ein wenig über deine Heimatstadt! Im Laufe Deiner Laufbahn als Writer hat sich dort doch bestimmt auch eine echte Szene gebildet. Warst du an dieser Entstehung beteiligt? Was gibt es in Sachen HipHop-Kultur in der Lutherstadt noch zu bewundern?
Ich komme aus einer Stadt mit ca. 50 Tausend Einwohnern, wenn sie Glück hat. Also sehr überschaubar. Von den Leuten, die aktiv waren als ich angefing, sind wenig übrig. Ich kann zu der Szene hier auch nicht viel sagen, da ich viel für einen Hip Hop-Laden unterwegs bin, in dem der ambitionierte Hiphoper alles bekommt, was das Herz begehrt, reicht es doch. Es gibt andere Sprüher, zu denen ich aber wenig Kontakt habe. Was Rap und Tanz angeht kann ich nichts sagen.

Wir bedanken uns recht herzlich für das Interview inklusive dem Bildmaterial und wünschen dir alles Gute für die Zukunft! Willst Du noch jemanden Grüßen?
Danke, dir auch! Meine 481 Jungs, Fäuste hoch! Make, Frankmaster und Andy!

www.Kosi-One.com

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!