Kool Savas äußert sich zu "Gespaltene Persönlichkeit 2"

In der neuen Folge Jetzt Mal Erich packt Savas Infos über eine erneute Zusammenarbeit mit Sänger Xavier Naidoo aus. Nach mehreren Kooperationen landeten die beiden mit dem gemeinsamen Album Gespaltene Persönlichkeit 2012 als Xavas auf Platz 1 der Albumcharts in Deutschland und der Schweiz (Österreich Platz 3).

"Irgendwann würde ich gerne Gespaltene Persönlichkeit 2 machen", verrät Savas dem lieben ErichDie Mischung aus Rap und Gesang reizt Savas. Besonders spannend sei daran die Herausforderung, Sachen zu schreiben, die man sonst nicht schreibt. So wie er Xavier kenne, würde es wohl eher raplastiger als poplastiger im Vergleich zum Vorgänger werden.

In allzu naher Zukunft können wir allerdings nicht mit dem Album rechnen. Klingt zumindest hier so: "Aber jetzt erst mal will ich Solo machen."

Dann packt er noch die Story aus, wie es zu Gespaltene Persönlichkeit gekommen war. Naidoo gab den Anstoß bei einem Frühstück Anfang der 2000er. Bis zur Umsetzung dauerte es dann etwa zehn Jahre.

Das Thema wird im Interview mit Erich ab 7:24 Minuten angesprochen:

Alle Infos zu Märtyrer gibt's auf Amazon oder iTunes:

[amazon B00NXXHAJ0 full]

[amazon B00NXXGNPW full]