"Koblenz brennt": Open-Air-Festival gegen Rassismus

 

Am 24. Mai 2014 findet am RheinMoselCampus in Koblenz das Open-Air Festival Koblenz brennt statt.

Mit dem Festival wollen die Veranstalter ein Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung setzen. Dabei sollen vor allem Toleranz und Gleichberechtigung im Fokus stehen.

Das Line Up beinhaltet einige hochkarätige Künstler des deutschen und internationalen HipHops: Dead Prez, Weekend, Olli Banjo, Afrob, TaktlossChefket, Huss & Hodn, 3Plusss, Sorgenkind, Witten Untouchable, Edgar Wasser, Man Of Booom, Laas Unltd., Umse, Amewu, ÉSMaticxJephza, Davido, KnG, Mala'Kai, Hiztorikk, Paranoid Media, Kopfkino Rap, DJ Red und DJ Stylee werden auf der Bühne stehen.

Alle genauen Infos kannst du in unserer Event Section finden.

Einen Trailer zum Festival kannst du dir hier ansehen: