Nachdem heute morgen bekannt wurde, dass Kendrick Lamars neues Album To Pimp A Butterfly auf Amazon und iTunes als Download verfügbar ist, kann man das gesamte Werk nun auch bei Spotify streamen. Somit lässt sich To Pimp A Butterfly bereits eine Woche vor dem offiziellen Release kostenlos und legal hören.

Das Ganze scheint jedoch keine geplante Promoaktion gewesen zu sein. Anthony Tiffith, Kendrick Lamars Labelchef von Top Dawg Entertainment, ließ auf Twitter seiner Wut freien Lauf. Er gibt dem Partnerlabel Interscope, welches zusammen mit Aftermath Records bereits für die Veröffentlichung von Lamars Good Kid, M.A.A.D City verantwortlich war, die Schuld an dem Leak. Zudem verlangt er eine finanzielle Entschädigung:

Man darf gespannt sein, ob es in den nächsten Tagen weitere öffentliche Äußerungen zu dem Vorfall geben wird.

Bis dahin kann man To Pimp A Butterfly im Stream genießen:

Alle weiteren Infos zum Album findest du in unserer Release Section und auf Amazon:

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Hiphop.de auf Spotify: Flers Realtalk jetzt auch im Stream

Hiphop.de auf Spotify: Flers Realtalk jetzt auch im Stream

Von Michael Rubach am 17.05.2019 - 10:34

Die Interviews von Fler haben Blockbuster-Charakter. Sich einfach zurückzulehnen und dem Flizzmaster beim meist mehrstündigen Realtalk zuzuhören, ist für viele gleichbedeutend mit purem Entertainment.

Doch nicht nur auf YouTube könnt ihr euch Flers ungefilterte Ansagen gönnen. Auch auf unserem Spotify-Profil steht ab sofort das letzte große Interview zum Stream bereit:

Fler über Shindy, Bushido, Farid Bang, Klickkäufer, " Colucci " & Mosenu - Toxik & Aria (Interview)

Fler über Shindy, Bushido, Farid Bang, Klickkäufer, " Colucci " & Mosenu - Toxik & Aria (Interview), an album by Hiphop.de on Spotify

Wer sich Flers Meinung zu Shindy, Bushido, Jalil oder dem Klickkäufer als Podcast reinfahren will, bekommt nun die Gelegenheit. Außerdem stehen auf Spotify viele weitere Interviews mit Szenegrößen wie Haftbefehl, Schwesta Ewa, SSIO, Sido oder Kool Savas zur Verfügung. Regelmäßig wird das Profil zudem mit frischem Interview-Material beliefert.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)