In einem Radiointerview mit Power 106 , äußerte sich Kendrick Lamar zu seinem Control -Verse und der " King Of New York "-Line.

So beteuert Kendrick , dass ihm nicht bewusst war, welche Masse an Reaktionen sein Verse auf Big Sean s Song Control haben würde.

" Honestly I didn't know it would be so much speculation behind it. I just wanted to rap. If anybody knows me doing music, I wanna just rap ", so Kendrick im Interview bei Power 106 .

Die Line, in der er diverse Rapper wie J .Cole , Big K.R.I.T. , Wale , Pusha T , Meek Mill , A$AP Rocky , Drake , Big Sean , Jay Electronica , Tyler The Creator und Mac Miller "tötet", habe einzig und alleine den Sinn zu verdeutlichen, dass all diese Rapper nur Nachkömmlinge von Tupac Shakur seien.

Kendrick selbst sieht sich als Pac s Erbe und rappt: " I'm Makaveli' s offspring ", und verweist auf Tupac Shakurs 1996 veröffentlichtes Album M akaveli,  The Don Killuminati (The 7 Day Theory) .

Zu seiner heißdiskutierten Line " I am the King Of New York, King of the Coast, one hand, I juggle them both " erklärte Kendrick Lamar , dass diese von vielen falsch interpretiert wurde.

" The irony of that line is that the people that actually understood it and got it was the actual kings of New York. Me sitting down with them this past week, and them understanding that it's not about actually being the King of whatever Coast. It's about leaving a mark as great as Biggie , as great as Pac ", so Kendrick .

Wie einzelne Rapper der Szene auf Kenricks Part reagierten, haben wir dir hier zusammengefasst.

Einen Teil des Radiointerviews kannst du hier nachhören:

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Moin .
Meld dich Mal - seb15037z@gmail.com
Komme auch aus Hannover/ Neustadt

Grüße

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Meek Mill kündigt neues Album an und spricht über Knastaufenthalt

Meek Mill kündigt neues Album an und spricht über Knastaufenthalt

Von Robin Schmidt am 18.11.2018 - 15:36

Meek Mill veröffentlicht am 30. November sein neues Album "Championships". Darauf dürfte der Rapper aus Philadelphia sicherlich die Ereignisse der letzten Monate rund um seine Person verarbeiten.

So saß er bis April dieses Jahres für mehrere Wochen im Gefängnis, da er gegen seine Bewährungsauflagen verstoßen hatte. Der Vorgang sorgte für Aufruhr und zog eine kontroverse Diskussion über das US-Rechtssystem nach sich, die bis heute von Meek Mill weitergeführt wird. Kollegen wie Rick Ross und Jay-Z unterstützten ihn öffentlich und so wurde er kurze Zeit später auf Kaution freigelassen. Jay-Z signte ihn anschließend bei Roc Nation.

Deutlich erfreulicher geriet in diesem Jahr der Schulterschluss mit Drake. Nachdem sich beide seit 2015 immer wieder bekämpften, weil Meek Mill damals Ghostwriting-Vorwürfe gegen Drake in den Raum stellte, holte Letzterer Meek Mill bei seinem Gig in Boston auf die Bühne.

BEEF SQUASHED: Drake Brings Out MEEK MILL in Boston!

Listen & Subscribe to Datpiff's Official Spotify Playlist: https://spoti.fi/2OVygic Listen & Subscribe to Datpiff's Official Spotify Playlist: https://spoti.fi/2OVygic Yes, you read that right. Drake brought out Meek Mil tonight in Boston to perform his"Dreams and Nightmares" intro. Beef Over?

In einer Mini-Doku der Vogue spricht Meek Mill über seine Bewährung, den Knastaufenthalt und gibt einen ersten kleinen Einblick in "Championships". Er spielt einen Track an, auf dem Cardi B ihn supportet. Dass die gehypte Rapperin an seiner Seite zu hören sein soll, könnte man glatt als Statement gegen Nicki Minaj interpretieren, mit der Meek bis Anfang 2017 zusammen war. Diese sprach im Nachhinein schlecht über ihren Ex und die Beziehung.

Meek Mill on Probation, Prison Reform, and What's Next | Vogue

Rapper Meek Mill takes Vogue inside his headlining appearance at a Tidal concert in support of criminal justice reform, describes a decade of being on probation, and why he's fighting back. Still haven't subscribed to Vogue on YouTube? ►► http://bit.ly/vogueyoutubesub ABOUT VOGUE Vogue is the authority on fashion news, culture trends, beauty coverage, videos, celebrity style, and fashion week updates.

Ob Meek Mill auf Albumlänge seine agressiven Flow-Patterns auf traditionellen New Yorker-Samples umsetzt, wissen wir spätestens ab dem 30. November.

#CHAMPIONSHIPS - 11/30

321.3k Likes, 14.2k Comments - Meek Mill (@meekmill) on Instagram: " #CHAMPIONSHIPS - 11/30 "

Immer automatisch die neusten Artikel zu Meek Mill bekommen! Abonniere jetzt unseren kostenlosen täglichen US-Rap-Newsletter!

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)