Kay One: Großes Projekt in Planung?

Kay One scheint seinen Weg weiter zu verfolgen, sich nicht nur auf die Musik konzentrieren zu wollen.

Nach diversen TV-Intermezzi, zuletzt war er in der neuen Serie von Christian Ulmen zu sehen, könnte Kay bald sogar einen Schritt weitergehen. Wie über das Boulevard-Magazin Closer rauskam, steht er offenbar im Kontakt mit dem Regisseur Martin Krug. "Es wäre sicher spannend, wenn ich Kays Leben verfilmen würde", soll der sich auf einer Promiparty, bei der auch Kay anwesend war, vor wenigen Wochen geäußert haben.

Kay kommentierte die News auf Facebook: "Wäre echt eine Überlegung wert."

Wie sich Kay One vor der Kamera schlägt, kannst du dir aktuell auf Maxdome reinziehen:

Sido "onaniert" im TV: Neue Christian Ulmen-Serie mit Kay One startet heute

Christian Ulmens neue Fernsehserie startet heute kostenpflichtig auf Maxdome, ab dem 21. Februar läuft dann auf ProSieben. Insgesamt sind es zehn Folgen, die sich mit der männlichen Sexualität auseinandersetzen. Sido und Kay One sind in Gastrollen zu sehen. Sido wird sogar bei der Selbstbefriedigung auf einer öffentlichen Toilette gezeigt: Er sieht sich währenddessen einen Maskenp*rno an.

Die krasseste Kay One News aller Zeiten!

https://www.facebook.com/RapUpdateDasMagazin/posts/1315860998493564

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Oha! Da kann ich mir schon ein wenig vorstellen wer im Film nicht so sonderlich toll dargestellt wird.

www.ignitevst.com
Beatmaking Tutorials
HipHop Vst Plugins
Drumkits & mehr

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Travis Scott scheint einen Blockbuster zu planen

Travis Scott scheint einen Blockbuster zu planen

Von Alina Amin am 03.08.2021 - 14:49

Travis Scott entdeckt die Filmwelt für sich: Das Multitalent möchte sich nach diversen Projekten außerhalb der Musik nun scheinbar auch an der Filmindustrie probieren. Das ist zumindest dem neuen Deal zwischen "Cactus Jack Films" und der Produktionsfirma A24 Films zu entnehmen. Diese ist unter anderem für Filme wie Hereditary, Moonlight oder Midsommar bekannt. 

A24 Films x Cactus Jack: Travis Scott zeigt eigenes Film-Skript 

Angeteast hat Travis Scott (jetzt auf Apple Music streamen) das ganze über ein Foto von seinem scheinbar ersten Skript, das wahrscheinlich den Titel "Utopia" trägt – genau wie sein kommendes Album. So ganz klar ist der Titel aber nicht, da abgesehen von den letzten beiden Buchstaben alles zensiert ist. Gerüchten zufolge soll sein mysteriöses Skript und das damit zusammenhängende Projekt Teil des Album-Releases sein. 

Unter seinen Post schreibt der Künstler, dass das Leben ein Film sei, genau wie sein nächstes Album. Dann lässt er noch wissen, dass er gemeinsam mit seinem neuen Kollaborateur in Zukunft "tollen" Content rausbringen werde. Nicht nur in Form von Filmen, sondern auch durch andere Darstellungen. Das vorliegende Skript sei dabei erst der Anfang. 

Damit führt Travis Scott sein Faible für kreative Herausforderungen fort. Angefangen bei Mode bis hin zu Burger-Menüs hat er mit seinem "Cactus Jack"-Team schon einiges an erfolgreichen Projekten gestartet.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!