Kanye West teasert Collab mit Nike Jordan an

 

Nach beinahe einem Jahrzehnt der Zusammenarbeit zwischen Yeezy und Adidas – und einem Zerwürfnis zwischen Kanye West und Ex-Nike-CEO Mark Parker – scheint es so, als seien Yeezy und Nike dazu bereit, einen zweiten Versuch zu wagen.

Kanye West disste Michael Jordan 2015

Der neueste Post in Kanye Wests (jetzt auf Apple Music streamen) Instagram-Profil: Ein Bild vom Logo der Jordan-Brand von Nike. Und das kommt völlig unerwartet, denn bereits 2013 hatte Yes Yeezy Brand die Zusammenarbeit mit Nike beendet und hatte eine Kollaboration mit Adidas begonnen. Aus Beef mit dem damaligen Nike-CEO Mark Parker hatte er Nike sogar mehrmals gedisst – auf seinem 2015 releasten Song "Facts" sogar explizit die Jordan Brand. Für den Diss entschuldigte er sich später via Twitter bei Michael Jordan. Er hätte lediglich Beef mit Parker gemacht und für Jordan hätte er nichts als Liebe und Respekt, so schrieb er damals.

Das Ganze schien ihm Michael Jordan jedoch bis vor kurzem noch nicht verziehen zu haben. Bei seinem "Drink Champs" Interview im letzten November sprach Kanye darüber, dass MJ ihm noch immer böse sei, obwohl er sich gerne mit ihm treffen wolle.

Kanye West x DJ Khaled x Michael Jordan?

Nicht zuletzt, weil DJ Khaled gestern auch Studioaufnahmen von sich und Kanye West auf seiem Instagram-Profil geteilt hat, scheint auch der Producer bei einer eventuellen Collab zwischen Yeezy und der Jordan Brand seine Finger mit im Spiel zu haben. Und auch der zweite Slide von Kanyes Post zeigt, dass Khaled wohl bei einem Gespräch zwischen Ye & MJ mit dabei sein soll. Jordans Sohn sprach nämlich unlängst öffentlich davon, Kanye, MJ und Khaled für ein Gespräch an einen Tischen bekommen zu wollen.

Bevor aber wohl Fashion-mäßig etwas aus diesem Trio wird, wird es erstmal einen neuen Song von Kanye West und DJ Khaled zu geben. Eventuell wird darauf sogar noch ein weiterer, bislang unbekannter Feature-Gast zu hören sein. DJ Khaled schreibt unter seinem Instagram-Post:

"Schaut, was ich als nächstes tue. DJ Khaled feat. Ye und ????"

Außerdem freut er sich darüber, dass Kanye und er als Early Birds scheinbar schon Anthems ready gemacht haben, während der Rest der Welt noch geschlafen hat:

"Ein großartiger Morgen! Während SIE ihr Kissen umarmt und draufgesabbert haben, haben WIR gearbeitet und gehustlet und das getan, was wir lieben: Wir haben ein neues Anthem aufgenommen. KHALED x YE. Energie next level, großartige Vibes."

Dass sie mit Frühaufstehen gut klarkommen, sollte von den beiden Familienvätern und Dauer-Hustlern allerdings auch zu erwarten sein. Michael Jordan würde sich da tatsächlich gut einreihen ­– und auch Fashion-mäßig wäre eine Yeezy x Nike Jordan Collab sicher spannend.

Genre
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de