Vor kurzem gab der Berliner Rapper Kaisa bekannt, dass er sein 2002 gegründetes Indielabel Hell Raisa Records geschlossen hat. Über seinen Twitter Account erklärte er:

"fuck ich mach den laden dicht. hell raisa records gibts ab diesem moment NICHT MEHR!!! bringt nix, wir haben uns auseinander gelebt! by by"


Kaisa betont in seinen Froum , dass es mit ihm und seiner Musik nach wie vor weitergehen wird:

"also ich betone nochmal. es wird alles weitergehen wie bis her, was mich angeht. es folgen noch drei video clips zu k.m.k. und alles andere kommt auch, nur eben nich mehr über h.r. records"

Wir wünschen den Künstlern Skinny Al , Fatal , Vollkontakt und natürlich Kaisa viel Glück in der Zukunft.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!