Die Neverending Story über die internen Konflikte der amerikanischen Hiphop-Bewegung The Diplomats geht weiter. Ganz abhängig davon welches Mitglied man fragt, sagt der eine alles wäre gut und der andere berichtet von totalem Chaos innerhalb der Gruppe. Wie es wirklich um die Zukunft von Dipset aussieht, wissen nur die Mitglieder selbst, der aktuelle Stand ist das Cam'ron Juelz Santana wohl für zwei Millionen Dollar an Def Jam "verkauft" hat. Laut dem amerikanischen Blog Miss Info , handle es sich dabei nicht um ein Gerücht, sondern einen Fakt.   Auf Miss Infos Nachfrage zum Thema, bestätigte Juelz, dass die Story der Wahrheit entspreche.

"A! What's good !! Yeah, I'm free!! And ready to do me!! But its still Dip Set 4 life!! Its just going to be a new chapter!! I have no hard feeling for Cam, after all, he did give  me a chance!!! But I will say this I was loyal to him and he took advantage."

Juelz sieht das Ganze also als neues Kapitel in seinem Leben und Chance an. Er verkündete ebenfalls, dass es bald sein neues Mixtape The Reagan Era geben wird.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!