Hustle zahlt sich aus: Remoe zieht Major-Deal an Land

Remoe hat sich die letzten Jahre nicht nur als Hook-Garant einen Namen gemacht. Die Früchte seiner Arbeit kann er nun in Form eines neuen Deals ernten. Der Stuttgarter arbeitet fortan mit Sony Music zusammen. Sein Signing bei Columbia Records passt genau in die Ausrichtung der Plattenfirma. So steht Columbia Records laut Websiteinfo "für den nachhaltigen Aufbau von Künstlern und Bands im deutschsprachigen Markt". Das Label setze dabei den "Fokus auf nationale Talente".

Dass der Sänger ein Gespür für Songwriting und zeitgenössische Musik besitzt, ist unbestritten. Diverse Kollaborationen mit Fler wie bei "Gang für immer", "Tag eins" oder "Real Madrid" rückten Remoe umso mehr ins Scheinwerferlicht. Ebenso legten seine bisherigen Solo-Releases "Fokus" und "Alles für die Fam" wohl den Grundstein für die nun anlaufende Karriere in Major-Strukturen:

Jahrelanger Hustle hat sich endlich ausgezahlt: MAJOR @sonymusicde

1,393 Likes, 99 Comments - Papi Ramón (@remoemusic) on Instagram: "Jahrelanger Hustle hat sich endlich ausgezahlt: MAJOR @sonymusicde"

Eva Petzinger und Sigi Schuler (A&R-Managerin bei Columbia | Vice President Columbia GSA Columbia Marketing) sparen nicht mit Lob:

"Remoe schreibt, produziert und performed seine Songs selbst und hat sich in Eigeninitiative bereits ein breites kreatives Umfeld geschaffen, in dem er zielstrebig an seiner Karriere arbeitet! Hier hat er sich den spielerischen und leichten Umgang mit Sprache, Gesang und Beats beigebracht, der seine Musik auszeichnet."

Zuletzt veröffentlichte Remoe seinen Song "2wei" und unterstützte Nazar auf "Richard Lugner":

REMOE - 2WEi (Prod. Remoe x Iad Aslan)

„2wei" - Die Single von Remoe jetzt Streamen: ► https://Remoe.lnk.to/2wei „Alles für die Fam" Das Mixtape jetzt runterladen: ►iTunes: http://bit.ly/AFDFitunes ► Amazon: http://bit.ly/AFDFamazon ►Google Play: http://bit.ly/AFDFgoogleplay „Fokus" Das Mixtape jetzt überall erhältlich!

NAZAR feat. REMOE - RICHARD LUGNER

►Album Box hier kaufen: http://nazar.fty.li/Mosaik ► Album Streams: https://umg.lnk.to/nazar_mosaik ►Nazar Social Media: http://nazar.fty.li/social ►Nazar bei YouTube abonnieren: http://ytb.li/Nazar VIDEO: NAZAR FILMS Kamera: Stefan Tauber, Nazar, Ramon Rigoni, Moritz Uthe Fotos: Samir Novotny Regie: Nazar & Ramon Rigoni Drehbuch: Nazar & Ramon Rigoni BEAT: Remoe & Lia MOSAIK - 15.06.2018 Universal Music / Chapter ONE

MusikWoche | News | Remoe sattelt bei Sony Music auf

Der Stuttgarter Sänger Remoe, auch bekannt unter seinem Pseudonym Papi Ramon, hat einen Vertrag beim Sony-Music-Label Columbia Deutschland...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Eva und Sigi, man muss nur das Bild anschauen, das sieht aus wie ein startup das auf den nächsten Erfolg hofft! Nicht wie ne Truppe die Ahnung von Musik hat!! Jeder Huso wird heute gesignt und hat nen Major Deal! Hiphop.de pusht die Trottel und heult rum wenn Leute sagen dass die rapper und ihre sogenannte Szene alle ******e sind! Allein dass er mit Fler gearbeitet hat, nur absolute Huso arbeiten mit Fler!!!

Aber ey, frage an Rooz, roozi wann bekommt dein Bruder Sinan eine Deal bei Sony?? und wann geht er Gold?? Vom Talent und Intellekt her eigentlich nie, aber es ist Deutschland 2018, da muss er doch bestimmt bald Gold gehen und bei Sony unterschreiben oder??

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Fler im Ansage-Modus: Bushido, US-Feature, Track mit Kollegah & mehr

Fler im Ansage-Modus: Bushido, US-Feature, Track mit Kollegah & mehr

Von Michael Rubach am 27.06.2019 - 14:31

Fler befindet zwar aktuell im Urlaub, aber eine ruhige Kugel schiebt der Flizzmaster trotzdem nicht. Die Ereignisse in Deutschland ermuntern den Berliner, erneut in einem Live-Stream diverse Statements und Realtalk abzuliefern. Einige von vielen Themen: Bushido, das kommende Album "Corleone" und eine besondere Idee für einen gemeinsamen Song mit Kollegah.

Bushido vs. Arafat Abou-Chaker: Fler bewertet die Situation

Fler hat seine Meinung zu den aktuellen Geschehnissen um Arafat Abou-Chaker und Bushido. Laut Fler inszeniere sich Bushido mit Hilfe der BILD-Zeitung als "Opfer", um beim bevorstehenden Zivilprozess gegen Arafat Abou-Chaker bessere Karten zu besitzen. Bushidos Auftritt samt Polizeiaufgebot in Kleinmachnow hält Fler für eine "Show", die nur der "Manipulation" der Öffentlichkeit diene. Im Endeffekt gehe es Bushido "nur ums Geld". Einmal in Rage geredet, bringt der Flizzmaster auch eher streitbare Vergleiche und stellt den deutschen Staat auf eine Stufe mit einer Rockergang. Selbst die Polizei habe sich von Bushido beeinflussen lassen. Im Hinblick auf seine eigene Vergangenheit mit dem EGJ-Boss fügt Fler hinzu:

"Es gibt keinen Menschen auf der ganzen Welt, der so durchtrieben, abgewichst, hinterhältig, kalkulierend und berechnend ist wie dieser Bushido. "Es gibt keinen Menschen, [...] der mich öfter verkauft hat als ein Bushido."

Insofern Bushido tatsächlich mit "CCN4" seine Rückkehr ins Rapgame angeht, hat Fler bereits konkrete Vorstellungen, wie es inhaltlich ablaufen könnte. Bushido werde demnach rappen, dass er ein "Ehrenmann" sei und seine "Familie gerettet" habe. Fler und seine Rapperkollegen würden sich über ein Comeback in dieser Form regelmäßig lustig machen.

Haftbefehl, Gringo, Farid Bang & Smokepurpp als Features auf "Corleone"?

In seinem mehr als halbstündigen Monolog kommt Fler auch kurzzeitig auf Musik zu sprechen. Schließlich steht sein neues Album "Corleone" für den Herbst auf dem Plan (voraussichtliches Release Date 25. Oktober). Fler kündigt für die nahe Zukunft eine weitere Hörprobe zusammen mit US-Rapper Smokepurpp an. Der 22-Jährige aus Chicago zählt zu den jungen Artists, die aus der Soundcloudwelt hervorgegangen sind. Zu seinen erfolgreichsten Songs zählen "Audi" und "Nephew" mit Lil Pump.

Mit Wortjongleur Gringo habe Fler zudem zwei Songs gemacht – einer dieser Tracks werde auf "Corleone" sein. Auch mit Farid Bang kollaboriere Fler "natürlich" wieder – und noch ein weiterer deutscher Rapper soll auf Flizzys nächster Platte landen. Ein Feature mit Haftbefehl können wir demnach "auf jeden Fall auf dem Album" erwarten.

Flers Idee für einen gemeinsamen Track mit Kollegah

Mit alten Erzfeinden hat Fler in den letzten Jahren vermehrt seinen Frieden gemacht und so ist auch sein Verhältnis zu Kollegah als entspannt zu bezeichnen. Fler schwebt für einen Track mit dem Alpha Music-Boss sogar schon eine Idee vor. Ohne einen Namen zu nennen, bringt er einen gemeinsamen Disstrack gegen einen anderen Rapper ins Spiel.

"Ich müsste mit Kolle eigentlich mal Disstrack machen – ich weiß auch gegen wen."

Da sowohl Fler als auch Kollegah nicht sonderlich gut auf Bonez MC zu sprechen sind, liegt der Gedanke nahe, dass Fler mit seiner Aussage auf den Hamburger abzielt. Diese Vermutung wird dadurch verstärkt, dass Fler später in seinem Live-Video auf Nachfrage einen gemeinsamen Disstrack mit Kollegah gegen Bonez als "gute Idee" bezeichnet.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!