Highlight-Battle Mikesh vs. Ssynic: Das Titelmatch, das keins war

 

Als sich beim Comeback der "MAYhem"-Reihe von DLTLLY nach der Corona-Pause Mikesh und Ssynic gegenüberstanden, hätte es niemanden gewundert, wenn es sich um ein Titelmatch handeln würde. Aber die Vorzeichen waren nicht nur durch Corona ganz andere. Mikesh machte kein Geheimnis daraus, dass dies sein (vorerst?) letztes Battle werden würde. Ssynic hätte bei seinem DLTLLY-Debüt trotz seines Status wohl kaum direkt in ein Titelmatch steppen können.

Aber mit dem letzten Champ der Liga (durch seinen Sieg gegen Yarambo 2019) und einem der bekanntesten, dem most viewed Battlerapper Deutschlands war es das wohl prominenteste Matchup, das man derzeit innerhalb des Battle-Kosmos aufstellen konnte. Mikesh wollte sich mit einem Bang verabschieden, Ssynic auch auf der DLTLLY-Bühne zeigen, was er draufhat. Rapper bumsen können bekanntermaßen beide.

Obendrauf gab's beim heiß erwarteten Event volle Hütte im Festsaal Kreuzberg, gleich zu Beginn einen Gänsehaut-Moment inmitten der brodelnden Crowd.

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de