Hauptrolle für Sido: Neuer Film "Eine Braut kommt selten allein" soll dieses Jahr erscheinen

Sido wird wohl noch dieses Jahr in der Hauptrolle eines neuen Films zu sehen sein. Einem Bericht von rbb zufolge spielt der Berliner in der Tragikkomödie Eine Braut kommt selten allein den gescheiterten Club-Besitzer Johnny, der auf eine Frau trifft, die auf den ersten Blick gar nicht zu ihm passt. Es sei der "erste deutsche Fernsehfilm, der die Lebenswirklichkeit der Roma in den Mittelpunkt stellt":

"Der Film erzählt, wie die Romni Sophia (Michelle Barthel) dem vom Leben enttäuschten Johnny zuerst den Kopf verdreht und dann ihre 16-köpfige Groß-Familie bei ihm einquartiert. In einer Mischung aus Märchen und Reportage nimmt die Komödie Klischees und Vorurteile aufs Korn, erzählt von Lüge, Wahrheit, Überforderung und der Kraft der Liebe." – rbb

Für Sido sei die Produktion eine Herzensangelegenheit. Die familiäre Verbindung zu den Sinti und Roma durch seine Mutter thematisiert er zwar nicht allzu oft, aber auf dem Goldenen Album war der Song Geuner zu hören, der eine Hommage an die häufig diskriminierte Minderheit sein soll:

Sido – Geuner (prod. DJ Desue) [Video]

Bamm: Sidos neues Video ist da. Gemeinsam mit DJ Desue haut er Geuner raus.Der Track stammt von Sidos kommendem Werk Das goldene Album und soll laut der Pressemitteilung eine "Hommage für diejenigen, die keine Stimme haben und auf der untersten Stufe unserer Gesellschaft stehen" sein: Für Sinti und Roma, abfällig leider oft auch als "Zigeuner" bezeichnet.

Eine Braut kommt selten allein soll am 6. Dezember im Ersten ausgestrahlt werden. Regisseur ist Buket Alakus und das Drehbuch stammt von Laila Stieler.

presseportal.de on Twitter

RBB: Drehstart für rbb-Tragikkomödie: "Eine Braut kommt selten allein" mit.. https://t.co/s37nGb5YyA

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Will Smith teilt Trailer zur "Der Prinz von Bel-Air"-Reunion

Will Smith teilt Trailer zur "Der Prinz von Bel-Air"-Reunion

Von Clark Senger am 14.11.2020 - 14:15

Es ist mittlerweile 30 Jahre her, dass die erste Folge "Der Prinz von Bel-Air" (Original: "The Fresh Prince of Bel-Air") Premiere in Amerika feierte. Um genau zu sein, startete die Kultserie am 6. September 1990 auf NBC. Den runden Geburtstag hat HBO Max sich zum Anlass genommen, die Darsteller bei einer Reunion vor laufenden Kameras aufeinandertreffen zu lassen. Das Special erscheint am 19. November vorerst nur auf der amerikanischen Streaming-Plattform.

Emotionale Momente bei "Fresh Prince" Reunion

Will Smith hat nun auf seinem YouTube-Kanal den ersten Trailer für die Sendung geteilt, der emotionale Momente bereithält. Den nicht der komplette Cast von damals kann 2020 noch dabei sein. Der legendäre James Avery aka Onkel Phil, der bis heute immer wieder in Raptexten erwähnt wird, ist leider Ende 2013 verstorben und wird von Will und Co sichtlich vermisst. Bei schönen Erinnerungen an Avery und die Arbeit mit ihm sind offenbar auch Tränen geflossen.

Dafür sind natürlich Tatyana Ali (Ashley Banks), Karyn Parsons (Hilary Banks), Joseph Marcell (Geoffrey Butler), Daphne Maxwell Reid (Vivian Banks), Alfonso Ribeiro (Carlton Banks) und Jeffrey Allen Townes (Jazz) mit an Bord. Die Zuschauer erwartet wohl ein Rückblick auf persönliche Momente aus den knapp sechs Jahren, in denen die Crew an der Serie arbeitete. Die letzte Folge erschien am 20. Mai 1996.

Erst kürzlich führten Will und Jazz in einem Video durch die Mansion, die man seitdem auf Airbnb buchen kann:

Will Smith & DJ Jazzy Jeff führen durch "Der Prinz von Bel-Air"-Mansion [Video]

Von Alina Amin am 12.08.2020 - 19:00 Wie letzten Oktober bereits von Branchen-Insidern angeteast wurde, ist ein "Der Prinz von Bel-Air"-Spin-Off in Arbeit. Nun wurden weitere Infos über die heiß ersehnte Neuauflage der klassischen Sitcom aus den 90ern preisgegeben. Wie Hollywood Reporter berichtet, soll die neue Serie, in dessen Produktion weiterhin auch Will Smith involviert ist, ein Drama werden.


The Fresh Prince of Bel-Air Reunion Trailer

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!