Gerichtsurteil gegen PA Sports gefällt

PA Sports muss sich die nächsten drei Jahre bewähren oder für neun Monate ins Gefängnis. So verkündet es der Rapper zumindest auf seinem Facebook-Account.

Es scheint sich dabei um die Angelegenheit zu handeln, die PA Sports erst kürzlich nach Berlin und vor Gericht geführt hat: Er wurde des unerlaubten Waffenbesitzes angeklagt.

Wie es aussieht, nimmt PA die Sache aber eher gelassen. Natürlich nicht, ohne auf sein anstehendes Album zu verweisen:

"9 Monate Gefängnis auf 3 Jahre Bewährung....wartet ab bis die Bewährung vorbei ist"

"F*ck ich sowas...Album kaufen am 03.06....muss Geld für Anwälte bei Seite legen. [sic]"

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kianush & PA Sports – Kriminell [Video]

Kianush & PA Sports – Kriminell [Video]

Von David Molke am 07.02.2020 - 16:45

PA Sports und Kianush fahren wieder viel zu schnell und leben mehr oder weniger "Kriminell". Im zugehörigen Video sehen wir die beiden Life is Pain-Rapper in schicken Anzügen, edlen Autos und allem was dazu gehört – Stress mit den Cops gibt es auch noch. Das Instrumental stammt von Chrizmatic und Chekaa. Der Song gehört zum kommenden Kollaboalbum von PA Sports und Kianush namens "Crossover". Es kommt im März:

PA Sports, Kianush - Crossover

Von Michael Rubach am 03.01.2020 - 09:00 Kianush und PA Sports haben "Streit mit dem Mond". Kianush spielt dabei "Gitarre auf dem Dach" und macht nochmal deutlich, was das Konzept hinter den neuen Tracks mit PA Sports ist: "'Crossover', 80er-Pop / Gemixt mit dem Rap aus dem achtzehnten Stock" Das Kollaboalbum " Crossover" soll am 13.


KIANUSH x PA SPORTS - KRIMINELL (prod. by Chrizmatic & Chekaa)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!