Ferris MC beendet seine Karriere als Solo-Rapper

 

Ferris MC verabschiedet sich von seiner Solo-Rapkarriere. Das teilte er gestern seinen Fans via Facebook mit. In dem Post verkündet er, zwar noch weiter als Ferris Musik zu machen, aber nicht mehr als Ferris „MC“ solo zu rappen. Er werde noch eine letzte Show in Bremen und eine im Oktober spielen, dann sei Schluss: 

Ferris

Wir werden noch in Bremen eine exklusive Show ballern und im Oktober folgt ein letztes Date...danach mach ich zwar weiter Musik als Ferris, aber ich werde nicht mehr als Ferris "MC" Solo Rappen. Als...

Erst am 17. Februar dieses Jahres meldete Ferris MC sich mit dem Album Asilant zurück und erregte außerdem mit einem neu entfachten Beef mit Farid Bang Aufsehen. Fans können sich aber trotzdem weiterhin auf Musik von Ferris freuen. Zum Beispiel mit der Band Deichkind, bei der er bisher unter dem Namen Ferris Hilton rappt.

Ferris on Twitter

Nur der MC muss sterben damit ich als Ferris frei sein kann für alles was ich machen will

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de