Fard kündigt den "Startschuss" für sein neues Album an und liefert erste Infos

Bereits seit Monaten kündigt Fard an, bald den Nachfolger zu einem seiner Alben releasen zu wollen. Jetzt liefert der Rapper in den sozialen Netzwerken endlich erste Infos zur neuen Platte.

Demnach können wir uns offenbar auf den zweiten Teil von Alter Ego freuen. Den Ankündigungstag hätte Fard dabei nicht besser wählen können: Der erste Teil erschien genau heute vor sieben Jahren, am 26. November 2010.

Weiter heißt es bei Fard"Am 15. Dezember fällt endlich der Startschuss." Das könnte bedeuten, dass uns am 15. Dezember die erste Single von Alter Ego 2 erwartet.

In den Hashtags liefert der Rapper zudem noch einen anderen interessanten Hinweis: "Terrorbars" heißt es dort unter anderem. Auf Alter Ego gab es mit 60 Terrorbars Infinity einen gemeinsamen Track mit Farid Bang, Kollegah, Summer Cem und Snaga zu hören. Vielleicht dürfen wir uns ja bald schon über den Nachfolger dazu freuen.

Fard

Heute vor 7 Jahren erschien #AlterEgo. Es wird Zeit für Xxxxx Xxx 2 Am 15.Dezember fällt endlich der Startschuss #alterego #fard #yasippi #terrorbars #peterpan #teil2

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Mois, Maestro & Friends – Blut [Video]

Mois, Maestro & Friends – Blut [Video]

Von Michael Rubach am 26.03.2021 - 09:05

Insgesamt 14 Artists setzen mit dem Kollabo-Track "Blut" ein musikalisches Zeichen gegen Krieg. Neben den Initiatoren Mois und Maestro sind Sarhad, Massiv, Manuellsen, Azzi Memo, Ramo, Fard, Mert, Z, King Khalil, Sinan-G, Kay Ay und Pietro Lombardi am Start. Perino und Emde51 haben den Song produziert. In den YouTube-Kommentaren gibt es noch ein paar Zusatzinfos zu dem Projekt:

"Freunde, das Projekt ist keine Single, es ist viel mehr als das. 14 Künstler haben sich zusammen getan um ein Statement gegen Krieg auf der Welt zu setzen. Es hat wirklich sehr lange gedauert das umzusetzen und wir haben trotz Corona und den Hindernissen viel Liebe ins Detail gesteckt um die Musik als Sprachrohr gegen Leid zu nutzen." [sic!]


MOIS x MAESTRO - BLUT (Prod. by Perino & Emde51)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)