Falsche Zahlen: Wie es um die Verkäufe von SSIOs Album "0,9" steht

Aktuell macht die Meldung die Runde, SSIO hätte von seinem Album 0,9 bereits über 125.000 Einheiten abgesetzt und Goldstatus erreicht. Tatsächlich fehlt dem Album zum Goldstatus aber noch ein Stück.

Rapupdate berichtete heute mit Bezug auf SSIOs Wikipedia-Eintrag, der Alles oder Nix-Künstler könne "jetzt eventuell den größten Erfolg seiner Karriere feiern". Auf Wikipedia werden aktuell "+ 125.000" Verkäufe für 0,9 angegeben. Die Version des Artikels scheint bisher allerdings ungeprüft zu sein. In Deutschland erhalten Künstler für 100.000 verkaufte Einheiten die goldene Schallplatte.


Foto:

https://de.wikipedia.org/wiki/SSIO

Bisher liegen die Verkäufe von 0,9 allerdings noch unter 100.000 Einheiten. Auf Gold muss SSIO also noch ein wenig warten. Auch in der Gold-/Platin-Datenbank des Bundesverbandes Musikindustrie findet sich entsprechend noch kein Eintrag zu 0,9.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Hahahahahah euer ernst des sind die verkäufe für alle drei länder

Glaube ich nicht. Nicht mal dann hat er soviel verkauft. Österreich gehst du glaub ich schon mit 15.000 Platin und in der Schweiz mit 20.000 D.h selbst wenn er in Österreich und Schweiz Platin hätte wären das noch 90.000 verkaufte Platten in Deutschland was der auf keinen Fall hat.

Die Zahlen sind komplett aus der Luft gegriffen, denk ich.

Ob Gold oder nicht der Jung kann was gute Platte guter Typ ich würde ihm vom Herzen gönnen ! Zieh durch Keule

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Luciano, Olexesh, Bass Sultan Hengzt, Fler, Fourty & mehr im Deutschrap-Update

Luciano, Olexesh, Bass Sultan Hengzt, Fler, Fourty & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 18.06.2021 - 11:27

Wie jede Woche sammeln wir hier in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist die heißesten Tracks des Release-Freitags. Auf unserem Cover befindet sich diese Woche Polo65 von den 65Goonz mit seinem Track "Allrounder".

Neue Tracks: Luciano & Olexesh

Luciano (jetzt auf Apple Music streamen) macht die Fans weiter gespannt auf sein im nächsten Monat anstehendes neues Album "Aqua". Nach dem Brett "Drilla" geht es diese Woche auf "Schmetterling" deutlich ruhiger und melodischer zu. Der Beat kommt dabei von Ghana Beats und Geenaro.

Olexesh und Specter liefern für "Lila/Geld" einen regelrechten Science-Fiction-Thriller als Musikvideo ab. Die "Ufos überm Block" scheinen definitiv kurz vor der Landung zu stehen. Wer ganz genau hinschaut, wird auch den ein oder anderen Gastauftritt großer Deutscher Rapper erkennen. Neben 385i-Labelboss Celo ist zum Beispiel auch LX von der 187 Strassenbande mit am Start.

Neue Alben: Bass Sultan Hengzt & Fourty

Nach einer kurzen Verschiebung ist es nun endlich so weit: Bass Sultan Hengzt hat sein neues Album "Ketten raus Kragen hoch" veröffentlicht und liefert ordentlich ab. In unsere Playlist hat er es mit dem Outro-Track "Kriminologie" geschafft. Dabei gibt es Unterstützung von niemand Geringeres als Fler.

Nicht nur Hengzt hat sein neues Album gedroppt, auch Life is Pain-Signing Fourty hat sein neues Werk "Afterhour" veröffentlicht. In unsere Playlist hat es der Jamule-Featuretrack "Autotür" geschafft.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Lucio101, Omar101, BHZ, Data Luv, YA, Mashkal, Mosh36, Omar und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)