"Essahdamus"-Tour: Kool Savas gibt weiteren Support Act bekannt

Während die Fans über Kool Savas' neuen Back Up-Rapper rätseln, kommt Savas mit einer heißen Info zu seiner zweiten Essahdamus-Tour um die Ecke.

Wie er soeben bei Instagram verriet, werde Olli Banjo ihn auf der gesamten Tour begleiten. Banjo ist nach Cr7z, Vega und Bosca der vierte Support Act, jedoch der bis dato einzige, der bei allen Shows dabei sein soll.

Check jetzt die Dates aus und bestelle dir Tickets vor:

Ich bin so unglaublich müde aber wollte euch diese Info nicht vorenthalten @olli_banjo_official

479 Likes, 26 Comments - Kool Savas (@koolsavasofficial) on Instagram: "Ich bin so unglaublich müde aber wollte euch diese Info nicht vorenthalten @olli_banjo_official"


Foto:

Mit freundlicher Genehmigung von Essah Entertainment

Kool Savas: Essahdamus Tour 2017

Kool Savas auf eventim.de. Jetzt Original-Tickets bestellen und Kool Savas live erleben!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Star-Fotografin Katja Kuhl: Fler, "Das Urteil", Tokio Hotel & ihr Karriereweg (Interview) – Macher

Star-Fotografin Katja Kuhl: Fler, "Das Urteil", Tokio Hotel & ihr Karriereweg (Interview) – Macher

Von HHRedaktion am 09.09.2019 - 17:41

Sei es mit ihren Fotos oder Videos – Katja Kuhl hat tiefe Spuren im Deutschrap hinterlassen. Die Starfotografin hat Jonas für eine neue Folge "Macher" auf dem Dach ihrer Wohnung empfangen und gewährt einen umfangreichen Einblick in ihr Schaffen.Katja Kuhl hat in ihrem Job wirklich schon einiges gemacht. Ikonische Coverfotos für Kool Savas, Olli Banjo oder Fler bilden nur einen winzigen Ausschnitt der Arbeit einer extrem gefragten Künstlerin.

Bei einem Gespräch mit Katja Kuhl stößt man zwangsläufig auf bedeutende Momente der Deutschraphistorie. Sie war schließlich wesentlich daran beteiligt, als Kool Savas mit "Das Urteil" die Disstrack-Blaupause ablieferte oder Azad mit "Napalm" düsteren Straßenrap ins deutsche Musikfernsehen brachte. Ihr Werdegang ist auch exemplarisch dafür, dass man sich nicht unterkriegen lassen sollte, wenn man von seinen Fähigkeiten überzeugt ist.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!