Comeback der Superlative: Eric B. und Rakim gehen auf Reunion-Tour

Mit Eric B. und Rakim kehren zwei absolute Rap-Legenden zurück auf die Bildfläche: Die beiden Urgesteine haben ihr Comeback angekündigt.

Wie man das heutzutage eben so macht: über Twitter und mit einem lapidaren "We are back".

Anschließend folgte aber auch noch die Information, dass Eric B. und Rakim in erster Linie eine große Reunion-Tour planen.

Aber vielleicht kommt da ja sogar frische Musik von den beiden Herren – was dann der erste neue Output seit 1992 wäre.

Eric B and Rakim™ on Twitter

We are back.

Eric B and Rakim™ on Twitter

It's official. You heard it here first.

Eric B and Rakim™ on Twitter

Preparations are under way for #EricBandRakim's return. It's been a long time...

Eric B and Rakim™ on Twitter

Where do we jump off this new tour?

Die Ankündigung des Comebacks bezioehungsweise der Reuninon von Eric B. und Rakim hat dann auch noch Quasimoto auf den Plan gerufen (ja, die Inspiration für Marsimoto):

Der behauptet einfach kurzerhand, mit von der Partie zu sein, wie er es schon des Öfteren getan hat. Lord Quas kündigt sogar ein Album des Trios an. Wie ernst das zu nehmen ist, steht dabei aber leider in den Sternen.

Proud to announce the reformation of Eric B, Rakim, and Quas. New album and tour in 2017.

See this Instagram photo by @quasimoto * 12.7k likes

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Eric B und Kollegah gehen auf Tour, krass!

warum gibt es bei hiphop.de keine rubrik tourdaten?

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Play69 kehrt unter neuem Künstlernamen zurück

Play69 kehrt unter neuem Künstlernamen zurück

Von Paul Kruppa am 20.08.2021 - 13:39

Wenige Monate nach seinem vermeintlichen Rückzug aus der Deutschrapszene meldet sich Play69 zurück. Er tritt unter dem Namen Bojan als Feature-Gast auf der neuen Samra-Single "Paradies" in Erscheinung. Damit ist auch klar, dass der Dortmunder Rapper eine neue Labelheimat gefunden hat. Er steht neben Ano fortan bei Samras Cataleya Edition unter Vertrag.

Play69 kommt als Bojan zurück

Im April 2021 erklärte Play69, dass er seit längerer Zeit keine Lust mehr auf den Deutschrap-Zirkus habe. Damit bezog er sich vor allem auf die Bereiche abseits der Musik. Auch verkündete er: "Fakt ist [,] ab heute gibt es kein Play69 mehr." Dabei ist es geblieben. Unter seinem bürgerlichen Vornamen Bojan kehrt Play69 nun zurück auf die Rapbühne.

Unter dem Künstlernamen Play69 erschienen insgesamt vier Soloalben und ein Kollaboalbum ("ASAP" zusammen mit Banger Musik-Signing Sipo). Ein Großteil der Veröffentlichungen kam über Farid Bangs Zweitlabel Helal Money Entertainment. Hier trennten sich die Wege jedoch im Frühjahr 2020. Daraufhin veröffentlichte Play69 sein bis dato letztes Album "Babylon 2". Mit "Gestern nix heute Star" ist auf dem Release auch bereits eine musikalische Zusammenarbeit mit seinem neuen Labelboss zu finden.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)