Verantwortliche ziehen Konsequenzen: Der Echo wird abgeschafft

In einem neuen Statement auf der Echo-Website hat der Bundesverband Musikindutsrie bekanntgegeben, dass die diesjährige Echo-Verleihung die letzte gewesen sei. "Den 'Echo' wird es nicht mehr geben", äußern die Verantwortlichen zu Beginn der Stellungnahme.

Grund dafür sei, dass "die Marke Echo" im Rahmen der zuletzt geführten Diskussion um die Auszeichnung von Kollegah und Farid Bang so stark beschädigt worden sei, "dass ein vollständiger Neuanfang notwendig sei". Man wolle in jedem Falle vermeiden, dass die Preisverleihung "als Plattform für Antisemitismus, Frauenverachtung, Homophobie oder Gewaltverharmlosung wahrgenommen werde". Was genau die Verantwortlichen nun planen?

"Die Marke ECHO sei so stark beschädigt worden, dass ein vollständiger Neuanfang notwendig sei, der auch eine Neuaufstellung bei ECHO KLASSIK und ECHO JAZZ nach sich ziehe. In dieser Überzeugung nennt der Vorstand bereits erste konkrete Schritte: Er wird die drei Preise in eine eigene Struktur überführen. Im Zuge dessen werden auch die bisher involvierten Gremien ihre Tätigkeit einstellen. Die Kriterien der Nominierung und Preisvergabe werden dabei vollständig verändert. Wie beim ECHO KLASSIK und ECHO JAZZ, die von Anfang an reine Jury-Preise waren, soll auch beim neuen Musikpreis auch für den Pop-Bereich die Jury stärker in den Vordergrund rücken."

Zuletzt hatten diverse Künstler, unter anderem Marius Müller-Westernhagen, ihre Echos zurückgegeben. Kritik an der diesjährigen Verleihung gab es zudem von Helene Fischer und Peter Maffay. Ob es nun einen komplett neuen Preis geben wird und was das vor allem für Rap bedeuten würde, wird sich zeigen.

ECHO | Neuanfang

Den „ECHO" wird es nicht mehr geben. Das hat der Vorstand des Bundesverbandes Musikindustrie gestern in einer außerordentlichen Sitzung in Berlin beschlossen. Der ECHO sei viele Jahre ein großartiger Preis und zugleich zentrales Branchenevent mit vielen bewegenden Momenten und herausragenden Künstlerinnen und Künstlern gewesen.

Mehr zur vorangegangenen Diskussion:

Kollegah, Farid Bang & der Echo: Wie Rap in die rechte Ecke gerückt wird

Das, was aus dem kalkulierten Echo-Skandal um "JBG 3" geworden ist, wird grade zu einer ernsthaften Bedrohung für deutschen Rap. Der Echo hat sich, Rap und der Stimmung in Deutschland keinen Gefallen damit getan, mit dem Skandal Promo machen zu wollen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Achtung der Teufel im Detail : „Musikindutsrie"

Grüße!

Achtung der Teufel im Detail : „Musikindutsrie"

Grüße!

Dieser Ajax-Fehler nervt langsam. Schaltet doch dieses unendliche Beitrags-Nachladen ab. Das wird doch der Grund sein.

haha Kolle und Farid haben den echo wortwörtlich zerstört :D

Ich prognostiziere 2019! Karriereende beider Rapper!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Mit Farid Bang & Haftbefehl: Summer Cem gibt Tracklist & neues Release-Date von "Nur noch Nice" bekannt

Mit Farid Bang & Haftbefehl: Summer Cem gibt Tracklist & neues Release-Date von "Nur noch Nice" bekannt

Von Anna Siegmund am 14.10.2019 - 11:43

Eigentlich sollte das Album schon diesen Monat erscheinen, jetzt kündigt Summer Cem "Nur noch Nice" für den achten November an. Worauf sich die Fans nach "Endstufe" freuen können, macht er auf Instagram dabei auch gleich klar. Der Rapper gibt die Tracklist und damit auch alle Features auf dem Album bekannt.

Haftbefehl, Farid Bang & mehr: Diese Features sind neu

Haftbefehl wird auf Summers neuem Album auf dem Track "Fatality" zu hören sein. Und auch der Labelboss Farid Bang hat es sich nicht nehmen lassen, einen Track gemeinsam mit dem Rapper aufzunehmen. Auf "Donatella" wird sich der Banger-Chef die Ehre geben.

Eine Kombination, die schon häufiger erfolgreich gemeinsam zu hören war, sind Bausa und Summer Cem. Für "Farben" war Bausa mit dem Rapper im Studio.

Zudem wird reezy auf dem Album vertreten sein. Auf einem von Young Mesh produzierten Beat performen die beiden den Track "Prada Linea Rossa".

Andeutungen auf Instagram: Ist die Tracklist noch nicht vollständig?

Einige Features sind auch bereits durch die Singleauskopplungen der letzten Wochen bekannt. Auf Instagram sorgt sich ein Fan unter dem Post schon, dass Summer durch die lange Promophase bereits "das ganze Album rausgehauen" hat. Der Rapper verspricht allerdings, dass trotzdem noch einiges kommen wird. Zunächst war das Album für den 20. September angekündigt. Das Release wurde schließlich immer weiter verschoben, bis es nun schließlich auf den achten November festgelegt ist. Das hat die Promophase natürlich verlängert.

Auf Instagram deutet der Rapper nach einer weiteren Fanfrage zudem an, dass die Tracklist für das Album noch nicht ganz vollständig sein könnte.

KC Rebell, Capital Bra & weitere: Diese Features sind bereits bekannt

Nach ihrem gemeinsamen Album "Maximum" und einem Feature auf "Endstufe" darf auch auf "Nur noch Nice" ein gemeinsamer Track mit KC Rebell nicht fehlen. Die beiden sind dieses Mal auf ihren "Rollerblades" unterwegs.

Das Feature "Diamonds" mit Capital Bra war die erste Singleauskopplung aus dem neuen Album. Ebenfalls bereits ausgekoppelt ist "Bayram" gemeinsam mit Elias. An den wohl größten Hit von Summer Cem "Tamam Tamam" erinnert "Yallah Goodbye" gemeinsam mit Gringo.

Summer Cem x Gringo - Yallah Goodbye [ official Video ]

summercem #gringo #yallahgoodbye #bangermusik * YALLAH GOODBYE * JETZT streamen: http://banger.click/SummerCemYALLAHGOODBYE * NUR NOCH NICE * Die Box HIER vorbestellen: https://amzn.to/2WIWwn0 // S U M M E R C E M // im Netz: Summer Cem auf Facebook: https://www.facebook.com/SummerCemFan Summer Cem auf Instagram: http://instagram.com/summer_cem Twitter: https://twitter.com/summer_cem ► Summer Cem

Ebenso wird Luciano einen Gastpart auf " Nur noch Nice" übernehmen. Der Track "Summer Cem" ist bereits als Video veröffentlicht und ist an den Hit "Summer Jam" von The Underdog Project angelehnt.

"Primetime": Summer Cem mit seinem wohl persönlichsten Song

Von den 13 Tracks auf dem Album ist Summer Cem nur auf wenigen alleine zu hören. "Ghost", "Sky is the limit", "Swish" und "Primetime" wurden von Ghana Beats und Young Mesh produziert. An "Sky is the limit" arbeitete zudem Geenaro. Diese Produzenten arbeiteten auch hauptsächlich an den anderen Tracks auf dem Album. Aber auch Miksu und Macloud waren an einigen Songs beteiligt.

Der ungewöhnlich ernste und persönliche Track "Primetime" ist zudem bereits ausgekoppelt. Der veröffentlichten Tracklist zur Folge wird dieser Song das Album abschließen.

Summer Cem * * [ official Video ]

PRIMETIME * JETZT streamen: http://banger.click/PRIMETIMESummerCem * NUR NOCH NICE * Die Box HIER vorbestellen: https://amzn.to/2WIWwn0 // S U M M E R C E M // im Netz: Summer Cem auf Facebook: https://www.facebook.com/SummerCemFan Summer Cem auf Instagram: http://instagram.com/summer_cem Summer Cem auf Twitter: https://twitter.com/summer_cem Summer

Auskopplungen aus "Nur noch Nice" jetzt schon erfolgreich

Mit der Bekanntgabe der Tracklist und des neuen Releasedatums bedankt sich Summer Cem jetzt schon für den Erfolg der Singleauskopplungen aus seinem neuen Album.

"Aber ich möchte mich für euren kranken Support bedanken. Knapp 115 Mio. Streams allein auf Spotify vor Albumrelease ist selbst nach Endstufe auch für mich ein neues Level."

Bisher sieht es also so aus, als könnte "Nur noch Nice" an die Erfolge seines Vorgängers anschließen. Im letzten Jahr konnte Summer Cem mit "Endstufe" noch den Hiphop.de-Award in der Kategorie "Bestes Album" mit nach Hause nehmen. Damit ließ er sogar Capital Bras "Berlin lebt" und "Palmen aus Plastik 2" von Bonez und Raf Camora hinter sich.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!