Doppel-Single, Cover & Release Date: Eunique mit allen Infos zu ihrem Debütalbum "Gift"

Eine der aktuell spannendsten Stimmen im Deutschrap-Kosmos hat ihr Debütalbum angekündigt. Eunique wird vorausichtlich am 23. März 2018 ihr erstes Werk "Gift" auf den Markt bringen. Diese Botschaft haut die Hamburgerin nicht einfach so raus, sondern releast zusätzlich zwei brandneue Tracks.

Eunique

OUT NOW !!!! HEUTE IST SHUTDOWN NEUE SINGLE mit Veysel "GENAU SO" IST DRAUSSEN UND ÜBERALL ERHÄLTLICH PLUS WEITERE SINGLE "GIFTIG" PLUS ALBUM IZZZZZ VORBESTELLBAR! Too MUCH SAUCE am FRÜHEN MORGEN !...

Dabei tritt der "Hitman" Veysel auf den Plan und steuert einen Part auf zu "Genau so" bei. Schon auf dem letzten Album des Esseners bekamen wir mit "Spielgeld" eine Kollabo der beiden zu hören.

Der Song "Giftig" fungiert wohl als klassisches Intro mit Ansagen, Ausblicken und allem, was dazu gehört:

Wer sich Eunique hautnah bei der Bekanntgabe all dieser Infos reinziehen will, der kann sich auf YouTube die Aufnahme eines Live-Streams anschauen:

Eunique kündigt Album an und veröffentlicht Doppelsingle

Doppelsingle out now! Spotify: http://bit.ly/EuniqueSpotify "Genau So! (feat. Veysel) [music by AriBeatz]" "Giftig" [music by Juh-Dee & Michael Jackson] EUNIQUE instagram: http://instagram.com/euniqueoffiziell snapchat: http://snapchat.com/add/eunqe facebook: http://facebook.com/euniqueoffiziell soundcloud: http://soundcloud.com/euniqueoffiziell twitter: http://twitter.com/euniquemite

Das Cover der Platte sieht so aus:


Foto:

Artwork: Eunique – Gift

Alle weiteren Infos bekommst du in unserer Release-Abteilung:

Eunique - Gift

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Nu51 ft. Eunique – Ich will nicht [Video]

Nu51 ft. Eunique – Ich will nicht [Video]

Von Michael Rubach am 16.10.2020 - 15:47

Nu51 von der Bantu Nation und Eunique bringen mit "Ich will nicht" Sound für die Tanzfläche. Davon, dass sich Ausflüge in den Club gerade schwierig gestalten, lassen sich die beiden nicht beirren. Die Hamburger Rapperin meldet sich nach einer eher unfreiwilligen Zwangspause musikalisch zurück. Sie erzählte in der Vergangenheit mehrfach von Problemen im Hintergrund, die sie auf ihrem Karriereweg ausbremsen würden.

Eunique wehrt sich gegen angebliche Unterdrückung ihrer Musik

Euniques Debütlbum liegt mittlerweile knapp zwei Jahre zurück und ihr eigentlich im Februar erscheinendes, zweites Werk "VISION" wurde kurz vor Release abgesagt. Auf Instagram hat sie sich nun zu ihrer Situation geäußert und Vorwürfe gegen Entscheidungsträger laut gemacht.Eunique hat bereits 45 Songs fertig


Nu51 X Eunique - Ich will nicht (prod. by M6 und Lexxmatiq)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!