Donald Trump wird neuer US-Präsident: Deutschrap reagiert

Einen Funken Hoffnung hatten die meisten wohl bis zur letzten Minute bewahren wollen. Auch wenn Hillary Clinton nicht gerade die unumstrittenste Kandidatin in der diesjährigen Präsidentschaftswahl darstellte, hinterließ Donald Trump wohl einen bitteren Nachgeschmack.

Nicht zuletzt in der Hiphop-Szene sprachen sich zahlreiche Persönlichkeiten gegen Trump aus und versuchten ihre Fans zu motivieren dennoch Hillary ins Weiße Haus zu wählen. 

Seit heute Nacht steht allerdings fest, dass tatsächlich Donald Trump die Wahl für sich gewinnen konnte. Dass diese Entscheidung nicht nur Folgen für die USA haben wird, sondern für die ganze Welt, wird sich wohl in Zukunft zeigen.

Vorerst hinterlässt das Wahlergebnis gerade in den sozialen Netzwerken teilweise großes Entsetzen. Auch im Deutschrap scheinen sich die Künstler einig zu sein: Mit Donald Trump entschieden sich die Amerikaner wohl für die weitaus schlechtere Alternative.

Why SL Know Plug geht die hitzige Diskussion noch mit Humor an und postete heute morgen dieses Meme:

Die Wahlergebnisse stehen fest: i bim's!

Money Boy. 351,268 likes · 16,032 talking about this. http://www.gloupdinerogang.com http://www.youtube.com/yslknowplug snapchat: moneyboygloup

Auch Hustensaft Jüngling versucht scheinbar etwas humorvoller mit der Situation umzugehen:

TRAP GOTT on Twitter

Alle tuhen auf überrascht aber ich hab schon immer darauf verwiesen das #trump mehr Twitter Follower hat

Prinz Pi und Fruchtmax wollen das Wahlergebnis scheinbar noch nicht wahrhaben:

Prinz Pi on Twitter

Bin immer noch am schlafen glaube ich, muss ein traum sein

Fruchtmax on Twitter

Ich fühle mich, als würde ich in einer South Park Folge leben.

Lary, Ahzumjot, Vega, Basti und Taktloss kommentieren Donalds Wahlsieg mit durchaus ernsteren Worten:

LARY on Twitter

Land of the unfree.

alan degeneres on Twitter

ok... krass. schade. #trumpwins

Vega - Timeline | Facebook

Vega. 98,308 likes · 5,616 talking about this. COBRA 3 vorbestellen: Box: http://amzn.to/2cT6j4P iTunes: http://apple.co/2d1pBaq Snapchat:...

Basti Trailerpark on Twitter

Geld regiert die Welt" hat jetzt nen ganz anderen Beigeschmack.

Deichkind sehen wohl schon den ersten Flüchtlingsstrom aus den USA auf uns zukommen:

#Deichkind on Twitter

Refugees welcome #USWahl2016

Ali As äußert sich direkt musikalisch zu dem aktuellen Ereignis und bringt uns somit zumindest etwas zum schmunzeln:

ALI AS on Twitter

Wahlentscheidend war DIESER Trump Freestyle https://t.co/jGB9kG9d9L

Audio88 bedauert neben dem Wahlergebnis wohl noch mehr die künftigen Reaktionen seiner Kollegen:

Audio88 on Twitter

Die gute Nachricht: Es folgen eine Menge wacker Deutschrapsongs und -statements zum Thema!

Kool Savas sieht sich in seiner Voraussage bestätigt, dass Trump das Rennen machen würde und gibt uns wohl gleich ein paar nützliche Tipps mit auf den Weg:

ESSAHDAMUS 28.10.16 on Twitter

Als ich den Trump Sieg vorausgesehen hab wurde ich als Aluhut betitelt. Jetzt habt ihr den Salat #essahdamus #ichweißdinge #hörtaufmich

ESSAHDAMUS 28.10.16 on Twitter

Tauscht euer Bargeld in Gold und Silber! Lernt reiten, schießen und das Zimmermannshandwerk! Verlasst die Großstädte!

Für Maxwell stellt der K.I.Z.-Hit Hurra die Welt geht unter offenbar den passenden Soundtrack für diesen Morgen dar:

‼️‼️‼️

See this Instagram photo by @maxwell187erz * 1,441 likes

Jan Böhmermann stellt derweil einen gewagten Vergleich auf, der in den sozialen Netzwerken allerdings vermehrt zu finden ist:

Jan Böhmermann on Twitter

This is Americas very own 11/9.

Hier noch weitere Deutschrap-Reaktionen:

MASKOE - Also wenn ein offensichtlich sexistischer,... | Facebook

Also wenn ein offensichtlich sexistischer, famegeiler, rassistischer Spinner Präsident der USA werden kann, wieso sollte die rechtsgerichtete AFD nicht...

ROCKSTAH on Twitter

Hey @NetflixDE - echt irre wie schnell ihr aus der Wahlnacht eine Serie gemacht habt.

KRAFTKLUB on Twitter

Die Welt geht vor die Hunde, Mädchen. Traurig, aber wahr.

Abschließend sollten wir uns wohl von Taktis letztem Tweet aufmuntern lassen:

Takt32 on Twitter

aber zum Glück komm Kanye West in 4 Jahren und rasiert

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Seit wann ist Taktloss (Takti) Takt32?
Ihr seid Insider...

Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen. Wir haben mit hiphop nicht allzuviel zu tun.

Zum Glück ist Savas Rapper geworden..

Ich bin so froh dass Clinton verloren hat

Donald Trump ist Super, Guter Tag!

Wieso werden hier nur die Gegenstimmen von Trump erwähnt..
es gäbe auch rapper, die nicht der meinung, wie die der westlich eingestellten zeitung sind..
mag jetzt nicht heißen, dass der Trump Präsident werden sollte..aber wohl noch besser wie ein Clinton..

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kool Savas verteidigt Sido wegen Konflikt mit der Bild

Kool Savas verteidigt Sido wegen Konflikt mit der Bild

Von Clark Senger am 16.05.2020 - 00:50

Seit dem Interview bei Ali Bumaye hält Sido sich hartnäckig in den Schlagzeilen. Erst ging es um die Verschwörungsmythen, die leichtfertig im Talk der beiden angerissen wurden, dann musste ein Team der Bild unbedingt einen obendrauf setzen.

Während man leider auch für das Thematisieren der Rothschilds oder angeblich gesteuerter Medien verdeckten Applaus einiger Rapper vermuten muss, zeigt sich die Szene nach dem Bild-Vorfall auch öffentlich solidarisch. Nun hat sich auch Sidos Kollabopartner und Freund Kool Savas zu Wort gemeldet, um Siggi zu verteidigen. 

Kool Savas verteidigt Sido

Essah kritisiert das Team der Bild, das laut Angaben der Springer-Zeitung bei Sido Material für eine "Bild-Dokumentation über Verschwörungstheorien in der Corona-Krise" sammeln wollte. Er sagt, es sei nicht korrekt, "jemandem an seinem privatesten Rückzugsort aufzulauern und über die Hecke zu filmen[,] als ginge es darum[,] einen Mord aufzuklären."

Was genau vor den veröffentlichten Aufnahmen passiert ist und wie lange das Team schon vor Sidos Grundstück herumlungerte, ist im Videomaterial nicht zu sehen – es beginnt mit einem Rapper, der bereits auf 180 ist. Savas' Ausführung klingt, als hätte er von seinem Homie bereits mehr Details erfahren. Außerdem vermutet er, dass Sido seine Kinder, die bis heute bewusst aus der Öffentlichkeit gehalten werden, vor den Kameras schützen wollte. Eine konstruktive Absicht hinter dem Hausbesuch (um mal im Hiphop-Jargon zu bleiben) hält Savas für ähnlich unwahrscheinlich wie du und ich:

"Das war rein Provokation!"

"Höchster Respekt" für andere Arten des Journalismus

Im gleichen Atemzug droppt Savas Props für andere Arten des Journalismus, die nicht ungewollt ins Privatleben von Promis eindringen für Schlagzeilen.

"Ich habe selbst Freunde[,] die Journalisten sind, diese fahren ins Kriegsgebiete und Flüchtlingslager[,] um uns ignoranten Pissern zu zeigen[, dass] es hinter der bunten Fassade eine echte, harte, erbarmungslose und widerliche Welt gibt."

Er sei "zu 100 Prozent für die Pressefreiheit" und schließt seine Botschaft mit einem Appell an ein respektvolles Miteinander – besonders im Kampf gegen Corona.

In seiner wöchentlichen Live-Show hatte Sido gestern bereits selbst Details zur Auseinandersetzung dargelegt:

Schon vor einigen Wochen im Quarantäne Talk mit uns auf Twitch setzte Savas starke Statements zur aktuellen Lage. Dabei kam er auf den Rechtsruck und auch das Thema Verschwörungserzählungen zu sprechen:


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!