DLTLLY am Wochenende mit acht Battles in NRW zu Gast

Die deutsche Battle-Szene ist aktuell so interessant wie noch nie zuvor. Immer mehr junge aber auch erfahrene MCs finden ihren Weg auf die Bühnen der Plattformen und Don't Let The Label Label You ist mit einigen von ihnen an diesem Wochenende, dem NRWeekend, direkt zweimal am Rhein zu Gast: Samstag in Düsseldorf, Sonntag in Köln.

Dabei gibt es in beiden Städten neben klassischen 1on1-Matches auch ein 2on2 mit Onkel Oktomusch & Die Zwetschke gegen Falk & Khacoby (Düsseldorf). Für das Event in Köln wurden zwar spontan zwei Battles abgesagt, aber als Ersatz gibt es ein Freestyle Royal Rumble, das ebenfalls für beste Unterhaltug sorgen dürfte:

- alle MCs, die Bock haben, in einen Kreis

- jeder fresstyled 4-8 Bars, egal gegen wen

- alles wird gefilmt und geuploadet

Wenn du jetzt heiß bist solltest du dich ranhalten, hier gibt's die letzten Tickets.

Don't Let The Label Label You

Dltlly NRWeekend // Day 1/2 Düsseldorf // 25.03 ist fast ausverkauft. Im VVK noch erhältlich: - 30 Tickets für Day 1 - 10 Tickets für Day1+Day2 Wenn die weg sind, sind wir ausverkauft. Es wird in...


Foto:

Mit freundlicher Genehmigung von Don't Let The Label Label You

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Beef-Ende: Gucci Mane & Jeezy halten legendäres Verzuz-Battle ab

Beef-Ende: Gucci Mane & Jeezy halten legendäres Verzuz-Battle ab

Von Alina Amin am 20.11.2020 - 12:30

Gucci Mane und Jeezy verbindet eine knapp 15 Jahre lange Beef-Geschichte, die gestern ein spektakuläres Ende fand. Die beiden Kontrahenten trafen sich auf ein Verzuz-Battle, das über 1.7 Millionen neugierige Fans und Kollegen anzog. Vor Beginn des Battles wurde über den Ablauf und das Ergebnis spekuliert: "Kommt es zu einer körperlichen Auseinandersetzung?" Was die Fans nicht erwarteten, war eine Versöhnung der beiden Rapper.

Gucci Mane und Jeezy vertragen sich nach Verzuz-Battle & performen "Icy"

Zu Beginn des Battles schien die Lage angespannt. Der Auftritt begann mit Gucci Mane, der direkt einen Disstrack an seinen Opponenten richtet. Danach folgen abwechselnde Bars und Gucci Mane schießt erneut auf Jeezys verstorbenen Freund, nachdem er erst neulich noch über den von ihm verursachten Tod lachte.

Gucci Mane feiert Meme über seine tödlichen Schüsse auf Jeezy-Homie

Dann wendet sich plötzlich das Blatt. Die beiden Rapper beginnen eine Performance zu "Icy", ihrem Kollabo-Track aus 2005. Danach rieselt es gegenseitigen Respekt und Unterstützung. Damit ist der Beef offiziell beendet.

Gucci Mane vs. Jeezy: Ein jahrelanger Beef wird beendet

Eingefleischte Fans wissen: So ganz überraschend kommt die Versöhnung der beiden nicht. Ende Juli war Jeezy zu Gast bei T.I.s Podcast "expediTIously" und sprach dort über ein mögliches Ende des Streits. Er selbst klang einem positiven Ausgang nicht abgeneigt. Er berichtete seinem Kollegen von einigen Kommunikationsversuchen zwischen ihm und Gucci.

Mehr über die Gründe für den Beef und den Hintergrund erfahrt ihr hier: 


Versöhnung mit Gucci Mane? T.I. & Jeezy diskutieren Ende eines 15-jährigen Beefs

Jeezy war zu Gast in T.I.s Podcast "expediTIously". Während des Gesprächs kamen die beiden auf Gucci Mane und das belastete Verhältnis zwischen den Dreien zu sprechen. Sowohl Jeezy als auch T.I. schienen einer Versöhnung dabei nicht sonderlich abgeneigt. Mittlerweile ist das gesamte Interview aus dem Internet verschwunden.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)