Die FIFA verbietet Beats-Kopfhörer bei der WM

Wie tagesspiegel.de berichtet, verbiete die Fifa Kopfhörer der Firma Beats by Dre bei der WM.

Einer der Hauptsponsoren der Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien ist die Firma Sony. Der Firma dürfte es gar nicht gefallen haben, dass Großaufnahmen der Spieler mit Beats-Kopfhörern gemacht wurden. Daraufhin habe Sony die FIFA dazu aufgefordert, den Spielern zu verbieten, im Stadion oder bei öffentlichen Auftritten Beats-Kopfhörer zu tragen. 

Die FIFA habe sich dem Druck gebeugt und nun ein offizielles Verbot gegen Beats by Dre-Kopfhörer ausgesprochen. Sony soll dafür allen Spielern Modelle des eigenen Unternehmens zugeschickt haben, die überall getragen werden dürfen.

Artist
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de