Das Vibe Magazin wird wieder gedruckt

 

Das amerikanische Hiphop Magazin Vibe wird im Dezember wieder auf den Markt kommen. Erst im Sommer dieses Jahres wurde bekannt gegeben, dass das Vibe Magazine aus finanziellen Gründen nicht mehr gedruckt werden kann. (Wir berichteten: Hiphop-Magazin Vibe wird eingestellt ) Nachdem InterMedia Partners und die Uptown Media Group Vibe jedoch gekauft haben, kann das, von Qunicy Jones gegründete, Magazin nun wieder in den Druck gehen. Das Cover der Dezember-Ausgabe wird Chris Brown zieren, der seit den Vorfällen mit Rihanna Anfang des Jahres (wir berichteten: Grammy Awards-Gewinner/Rihanna verprügelt? ) nur einige wenige Interviews gab. Ab dem 8. Dezember - dann erscheint die neue Ausgabe der Vibe - wird das Magazin dann alle drei Monate neu auf den Markt kommen. In der Zwischenzeit wollen die Redakteure ihren Fokus weiterhin auf das Internet als Plattform legen.

Groove Attack by Hiphop.de