Was ergibt eine gut gefüllte Halle plus Live-Band und ein sehr gut aufgelegter Curse ? Wir waren vor Ort um für dich Impressionen zu ergattern.

Zur Gallery

Am Sonntag, den 2. November, im Zentrum Altenberg in Oberhausen - der halbe Saal hatte sich schon geleert und ich glaubte nicht mehr an eine dritte Zugabe - hörte man plötzlich jemanden am Mic. So ziemlich alle kamen zurück, um zu sehen, wie Curse am vorderen Bühnenrand Platz nahm, sich in bester Lagerfeuer-Atmosphäre bei den Gästen bedankte und noch einmal in typischer Curse-Manier ein Acappella über das Wesen und die Problematik zwischenmenschlicher Beziehungen, insbesondere die von Männern und Frauen, zum Besten gab. Kaum zehn Minuten nach dem nun wirklich letzten Schlussapplaus, stand er dann schon wieder am Merch-Stand, gab fleißig Autogramme und lächelte in die Kameras und Handys.

Curse stellt in diesen Tagen sein neues Album Freiheit vor, streut aber während seines gut 90-minütigen Programms hier und da auch einige Klassiker aus über zehn Jahren Rap ein. Und sein Publikum ist textsicher. Egal ob bei den alten Hits oder den erst kürzlich veröffentlichten Tracks Freiheit (feat. Westernhagen ) oder Bis zum Schluss (mit Silbermond ). Bei Das versteh ich nicht brachte er tatsächlich die ganze Halle dazu, sich beim Chorus immer erst auf den Boden zu hocken (!), um im nächsten Augenblick auf Curse' Kommando wie wild in die Höhe zu springen.
Aber auch die nachdenklichen Tönen stehen dem Mindener Rapper gut. Seine sozialkritischen Texte und die immer wieder kehrende Thematik Liebe bleibt er auch auf dem neuen Album treu: "Alle sagen immer: 'Ey, schreib doch mal über was anderes' - glaubt mir, sobald mir einer die Frauen erklärt hat, hör ich sofort mit dem fachsimpeln auf."

Nachdem in letzter Zeit einige Konzerte bekannter Vertreter der Straßen aka des Gangster Rap-Bereichs abgesagt wurden ( Alpa Gun , Automatikk , Fler , Godsilla ) war der Abend mit Curse alles in allem eine echte Erfrischung.

Zur Gallery

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?