Seit dem 19. Mai dreht Cro zusammen mit Til Schweiger seinen ersten Kinofilm Don't Believe The Hype. Der Film soll 2016 in die Kinos kommen. 

In der Pressemitteilung steht, dass Martin Schreier Regie führt und sowohl Drehbuchautor Ari Remmers als auch Chimperator Films-Geschäftsführer Sebo Fruhner Buch und Idee ausgearbeitet haben. Zudem heißt es über den Inhalt und die Richtung des Films:

"'Dont Believe The Hype' ist kein Biopic sondern ein Mix aus Realität, Fiktion und viel Fantasie."

Nachdem sein DJ Psaiko.Dino bereits eine eigene TV-Show auf joiz bekam, zieht Cro jetzt also mit einem Kinofilm nach.

Im Juli wird außerdem CroMTV Unplugged-Album erscheinen. Es gibt schon einen ersten Ausschnit zu seiner Performance von Bye Bye

Mehr Informationen zu Cro findest du in unserer Artist Section.

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in 10 Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen. Vielen Dank im Voraus!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

"Mann beisst Hund": OG Keemo geht 2022 auf Tour

"Mann beisst Hund": OG Keemo geht 2022 auf Tour

Von HHRedaktion am 26.07.2021 - 15:44

OG Keemo schickt sich erneut an, die Bühnen des Landes auseinanderzunehmen. 2022 gehen Keemo Sabe und Stammproducer Funkvater Frank auf Tour. Das neue Album "Mann beisst Hund" steht schließlich bevor und will auch live in Szene gesetzt werden.

OG Keemo live in Deutschland, Österreich & der Schweiz

Mit "Malik" und "Blanko" haben Keemo und Franky bereits zwei Vorboten aus dem Nachfolger ihres hochgelobten Debütalbums "Geist" ins Rennen geschickt. Als Bonbon gab es zwischendurch noch den "Glakky Freestyle" auf die Ohren. Neue Tracks und Keemo-Classics bekommen Fans auf insgesamt 14 Tour Stops im deutschsprachigen Raum präsentiert. Tickets für die Tour kannst du dir jetzt hier sichern.

Der Pressetext kündigt "Mann beisst Hund" als  einen musikalischen "Movie in einer Traditionslinie von 'La Haine' bis 'Topboy'" an. Wie Vollblut-Rapper OG Keemo diesen live umsetzt, kann man im Frühjahr 2022 auschecken. Hier sämtliche Dates im Überblick:

  • • 30.03.22 Nürnberg – Z-Bau
    • 31.03.22 München – Technikum
    • 01.04.22 Zürich (CH) – Dynamo
    • 02.04.22 Wien (A) – Flex Halle
    • 06.04.22 Hannover – MusikZentrum
    • 07.04.22 Bremen – Tower
    • 09.04.22 Leipzig – NAUMANNs
    • 10.04.22 Berlin – Festsaal Kreuzberg
    • 20.04.22 Stuttgart – Im Wizemann
    • 21.04.22 Münster – Skaters Palace
    • 22.04.22 Köln – Live Music Hall
    • 23.04.22 Frankfurt – Batschkapp
    • 24.04.22 Hamburg – Fabrik
    • 03.06.22 Mannheim – Süd Süd Fest / Zeltfestival Rhein-Neckar


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)