Wie Capo auf Facebook verkündete, werden Haftbefehl und Cro auf seinem kommenden Album Hallo Monaco zu hören sein.

Update:

Wie Capo auf Twitter verriet, trägt der nächste Featuregast den Namen Chima – der seine größte Bekanntheit wohl dem Remix zu Morgen gemeinsam mit MoTrip und Elmo zu verdanken hat.

Chima wird Capo auf Track sechs Wenn du willst unterstützen.

Die aktualisierte Tracklist sieht demnach wie folgt aus:

01. Hallo Monaco
02. Champagner für alle ft. Haftbefehl  
03. Mein Film
04. Rohdiamant ft. Cro
05. Body Language
06. Wenn du willst ft.
Chima    
07. Schwere Zeiten    
08. Bis ich frei bin
09. Ich muss weiter   
10. Ritz Carlton ft. Shindy
11. Geburtstag     
12. In Paris ft. Haftbefehl
13. Deine Schuld     
14. Engel der Nacht   
15. Was geht heute Nacht     
16. Ich zeig dir die Welt   
17. Barbiebabyboo
18. Erzähl ma' ft. Haftbefehl  
19. Hater ft. Haftbefehl   
20. Krieg der Sterne

Das Album erscheint am 4. Oktober 2013 . Zudem gingen auf Capo s Facebookseite erste Fotos von einem Videodreh mit Haftbefehl online. Bereits bekannt war, dass auch Shindy als Featuregast dabei ist.

Bereits im Februar 2012 kündigte Capo ein Soloalbum für den Monat Mai an, welches sein zuvor angekündigtes Mixtape ersetzen sollte. Der angepeilte Releasetermin wurde nicht umgesetzt. So meldete sich Capo dann im Oktober des gleichen Jahres mit wenigen neuen Informationen zum Arbeitsprozess und verkündete via Twitter , dass er " viel Material " gesammelt habe.

Im Juni dieses Jahres meldete sich Capo dann mit der ersten Singleauskopplung seines neuen Albums, Sommerzeit , zurück. Die Single sorgte für Diskussionen, weil sie einen überraschend neuen Musikstil zeigte. Über Capo s neuen Style konntest du hier abstimmten.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Release Friday powered by Teufel mit Rahim Erbil über Nimo, Ansu, Layla, Fler, Shindy, OZ und mehr

Release Friday powered by Teufel mit Rahim Erbil über Nimo, Ansu, Layla, Fler, Shindy, OZ und mehr

Von Marcel Schmitz am 30.08.2020 - 14:25

Diese Woche gibts eine Spezial-Folge "Release Friday powered by Teufel" mit Rahim Erbil. Clark und Jonas waren mal wieder zusammen im Studio und hatten den Kölner Produzenten zu Gast um zu dritt die neusten Deutschrap-Releases zu besprechen. Mit dabei sind unter anderem Nimo, der sein neues Mixtape "Steinbock" veröffentlicht hat, Newcomer Ansu mit "9 to 5", Layla mit "Blicke", Fler mit seinem Medley "Light Up The Night/Modelface/Jojo", Elias mit "AF1", Shindy feat. OZ mit "Morning Sun" und reezy mit "Chrome Hearts".

Viel Spaß dem Video zur neuen Folge Release Friday powered by Teufel mit Rahim Erbil!

Als Spotlight-Produkt unseres Partners Teufel stellen Clark und Jonas diese Woche den Bluetooth-Speaker ROCKSTER GO vor, die auf teufel.de oder in den hauseigenen Teufel Stores erhältlich ist.

Wenn du Release Friday direkt auf deiner Lieblingsplattform hören möchtest, hier findest du alle Links.

Zum Abschluss gibts hier noch die Tracks der Folge im Überblick:

Nimo – Steinbock (Titelsong)
ANSU - 9 TO 5
Layla - Blicke
Fler - Light Up The Night/Modelface/Jojo
Elias – AF1
Shindy ft. OZ - Morning Sun
Loc079 – Me, Myself & I
Monk ft. Longus Mongus - Loud
Reezy - Chrome Hearts
Azet & Albi – D&G
Ulysse ft. Nate57 – Zukunft
OMG ft. Yin Kalle – Team


Release Friday powered by Teufel mit Rahim Erbil über Nimo, Ansu, Layla, Fler, Shindy, OZ und mehr

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)