Charts: Apache 207 parkt "Roller" hinter Capital Bra & Samra

Die Charts sind eingetroffen und liefern eine neue Nummer #1. Capital Bra und Samra besetzen mit "Nummer 1" standesgemäß die Spitze.

Apache 207 kommt hinter Samra & Capital Bra ins Ziel

Unter der Woche bahnte sich ein enges Rennen zwischen Apache 207 und dem "Berlin Lebt 2"-Duo an. Letztendlich kann der Rapper aus Ludwigshafen mit "Roller" nicht an Capi und Samras "Nummer 1" vorbeziehen. Der Chart-Erfolg ist zudem gleichbedeutend mit der 17. Nummer-1-Single des Bratans.

Shirin David geht mit "Brillies" direkt auf Platz #4. Miami Yacine landet mit "Intro Résumé" einen Rang dahinter.

Miami Yacine - Intro Résumé [Video]

Miami Yacine packt erneut den "Kokaina"-Flow aus und zieht ein "Intro Résumé". Produzent Lucry sitzt zunächst am Klavier währenddessen der KMN-Member auf seine Karrierejahre und den Hustle neben der Musik zurückblickt. Nach dem Beatswitch wird es musikalisch ein bisschen wilder - inhaltlich bleibt Miami jedoch konsequent und beleuchtet den Ruhm und seine Schattenseiten.

AchtVier entert die Albumcharts

Der Hamburger AchtVier steigt mit seinem neuen Album "Hyperaktiv" auf Position #14 ein. Auf den vorderen Plätzen tummeln sich Schlagerkünstler und Taylor Swift.

AchtVier - Hyperaktiv

Kategorie

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de