Chart-Sensation: Olexesh holt sich gleich zweimal die 1

Letzte Woche hat Olexesh sein neues Album "Rolexesh" veröffentlicht, am heutigen Freitag gelingt ihm eine Chart-Sensation: Der 385i-Künstler belegt in den Charts gleich zweimal den ersten Platz. Sowohl das Album, als auch die Single "Magisch" holen sich heute die Nummer #1.

Dass das ein Grund zum Feiern ist, dürfte klar sein. Tatsächlich passiert es so gut wie nie, dass ein Künstler gleichzeitig mit einem Album und einer Single an der Chartspitze stehen kann. Nach Cro, dem dieses Kunststück 2015 mit seinem MTV Unplugged-Album und der Single "Bye Bye" gelang, ist Olexesh erst der zweite Deutschrapper, der diesen Erfolg auf seinem Konto verbuchen kann.

Offizielle Deutsche Charts

Chartupdate: Es kommt selten vor, dass ein Künstler die Spitze der Album- und Single-Charts gleichzeitig belegt. Heute gelingt Olexesh dieses Kunststück, dessen Album "Rolexesh" und Single "Magisch"...

Als Dankeschön an seine Fans hatte Olexesh angekündigt, bei der Doppeleins direkt mit der Promophase zu einem neuen Album starten zu wollen. Das Versprechen macht der Rapper jetzt auch direkt wahr: Für den 30. November kündigt er nun "Authentic Athletic 2" an.

‼️

6,859 Likes, 97 Comments - 385idéal (@385instagram) on Instagram: "‼️"

Die Single "Magisch" kannst du dir hier nochmal anhören:

Olexesh - MAGISCH feat. Edin (prod. von PzY) [Official 4K Video]

Olexesh "ROLEXESH" https://umg.lnk.to/Rolexesh "ROLEXESH" Tour 2018 Tickets unter www.eventim.de/olexesh und an allen bekannten Vorverkaufsstellen! 05.05.2018 Hamburg, Docks 06.05.2018 Köln, Essigfabrik 08.05.2018 Dortmund, FZW 09.05.2018 Stuttgart, Im Wizemann 10.05.2018 Zürich (CH), Dynamo 11.05.2018 München, Backstage 12.05.2018 Wien (AT), Grelle Forelle 13.05.2018 Leipzig, Täubchenthal 15.05.2018 Berlin, Lido 16.05.2018 Bremen, Modernes 17.05.2018 Hannover, Musikzentrum 18.05.2018 Frankfurt am Main, Batschkapp Olexesh's Spotify Complete Playlist: http://bit.ly/completeolexesh Künstler: Olexesh feat.

Label
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de