Capital Bra landet 8. Nummer Eins-Hit in wenigen Monaten

Capital Bra setzt seine unglaubliche Erfolgsgeschichte mit "Benzema" fort und landet seinen achten Nummer Eins-Hit innerhalb von einigen wenigen Monaten. Sonst stehen die Charts diese Woche ganz im Zeichen der christlichen Weihnachts-Feiertage:

54 Songs in den Top 100 entfallen auf X-Mas-Songs. Die offiziellen Charts schreiben dazu:

"Das ist ein neuer Rekord - und ein deutlicher Anstieg im Vergleich zum Vorjahr, das mit 39 Weihnachtstiteln ebenfalls bereits einen Bestwert aufgestellt hatte."

Capital Bra dominiert weiter die Charts

Capital Bra landet nicht nur seinen achten Nummer Eins-Track in wenigen Monaten. Er befindet sich dank "Benzema" jetzt insgesamt auch schon die 11. Woche auf der Spitzenposition in den Singlecharts 2018.

Außer Capital Bra steigen auch noch Zuna und Azet in die Top 10 der Singlecharts ein: Die beiden KMN Gang-Rapper landen mit ihrer neuen Single "Lelele" auf Platz sechs. Sie stammt aus dem frisch angekündigten Kollaboalbum "Super Plus".

Wir gratulieren den Chartstürmern!

Capital Bra - Benzema [Video]

Capital Bra macht weiter und weiter. Mit "Benzema" droppt er den nächsten Track. Dieses Mal soll es sich um die erste Single aus seinem neuen Album "CB6" handeln. Capi zeigt sich als "Stammspieler wie Benzema". Letzterer ist Stürmer bei Real Madrid. Der Bratan tanzt im Video durch die Nacht und chillt mit seinem Labelboss Bushido.

Azet & Zuna - Lelele [Video]

Azet und Zuna kündigen nicht nur ihr gemeinsames Album "Super Plus" an, sondern droppen mit "Lelele" direkt auch das erste Musikvideo daraus.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Capital Bra – Danke dir Bruder [Audio]

Capital Bra – Danke dir Bruder [Audio]

Von HHRedaktion am 08.08.2020 - 17:39

Capital Bra releast nur zwei Tage nach dem Song "Ausziehen" von Joker Bra neue Musik. In "Danke dir Bruder" wird es – wie der Titel schon vermuten lässt – sehr persönlich und emotional. Den Song widmet Capi offenbar Ashraf Rammo und erklärt dabei, wie dieser ihm in einer schwierigen Phase geholfen hat.

"Schiebermütze, Lederjacke / und kein Anzugträger mit Krawatte / Feinde werden neidisch, Zeitungen labern Kacke / aber er war da, er wusste, dass ich keinen hatte / er sah keine Millionenverträge / er sah meine Drogenprobleme"

Für Capi ist Ashraf nicht mit dem Ruf des Rammo-Clans gleichzusetzen. Einige Mitglieder der Familie werden mit diversen Straftaten in Verbindung gebracht. Das Thema spricht Capi mit folgender Zeile an:

"Dieser Mensch an meiner Seite f*ckt ganz Deutschland, wenn er will / aber nein er ist kein Hintermann, wegen seinem Hinternamen"

Schon 2011 widmete Massiv, dessen Manager Rammo für einige Jahre war, ihm den Song mit dem eindeutigen Titel "Ashraf Rammo". Und auch Capi hat ihm nicht zum ersten Mal einen Platz in seiner Musik gewidmet. Auf "365 Tage" mit Samra rappte er, dass er ohne ihn nicht mehr leben würde.


CAPITAL BRA - DANKE DIR BRUDER

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)