Bushido trifft umstrittene AfD-Politikerin Beatrix von Storch
Apple Music

Die umstrittene AfD-Politikerin Beatrix von Storch twitterte heute ein Bild, das im ersten Moment bei einigen Leuten für Verwunderung gesorgt haben könnte.

Darauf zu sehen sind von Storch selbst, Bushido sowie Niko Hüls von der Backspin. Die drei trafen sich offenbar für das neue Hyperbole-Format Strassenwahl, in dem im Hinblick auf die anstehende Bundestagswahl Rapper auf Politiker treffen und diskutieren. Moderiert wird das Ganze von Niko Hüls

"Habe heute mal bei der AfD nachgefragt, ob wir deutsch genug sind. Das Ergebnis kommt demnächst", kommentierte Bushido, der in der Vergangenheit schon mehrfach mit der rechtspopulistischen AfD sympathisierte, ein gemeinsames Foto der Runde auf seinem Facebook-Account.

Beatrix von Storch wurde unter anderem durch ihre Forderung, Schusswaffen gegen Flüchtlinge einzusetzen, bekannt (sie entschuldigte sich später). In ihrem Tweet schneidet sie die Themen an:

Was PA Sports von Bushidos AfD-Aussage hält

Mit seiner Aussage, er wolle die AfD wählen, sorgte Bushido zuletzt für Aufsehen...

Bushido will angeblich AfD wählen & Staiger findet das problematisch

Bushido provoziert gerne, was natürlich auch Marcus Staiger weiß. Aber selbst...

Label

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de