Bushido: "Ab heute hast du Berlin-Verbot"

Bushido postete heute ein Foto auf Instagram, auf dem er mit Arafat und dem neuen egj-Signing AK Ausserkontrolle zu sehen ist. Die Bildunterschrift:

"An den Hund, der in den Interviews bellt, ab heute hast du Berlin-Verbot!"

Bushido nennt in seinem Post keinen Namen, sodass nicht zweifelsfrei klar ist, an wen er sich mit der Drohung richtet. In den vergangenen Wochen hatte sich Manuellsen allerdings in Interviews über Bushido geäußert und ihm seinerzeit für den Fall, dass sich herausstellen sollte, dass Bushido ihn gedisst hat, mit Gewalt gedroht.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Wäre von AK eine ziemlich schwache Aktion, wenn die echt Manu meinen... .
Manu hat AK doch als eigentlich guten Jungen beschrieben und dann das.

nur weil der eine den anderen als guten Jungen bezeichnet, heißt das ja nicht, dass es auch andersrum gilt. und was sonst noch ist, erfährt der gemeine newsleser ja nicht...

abgesehen davon, sollten die mal checken, dass ALLE Zuschauer sich über die amüsieren. Das is ne schlechte daily soap, aber die finden das ja anscheinend cool... ganz unschuldig ist manuellsen daran auch nicht. wenn er seit gefühlten 5 jahren in jedem interview darüber redet, dass er gemeint ist mit line x,y. da muss er sich auch nicht wundern, dass es jetzt inzwischen auch alle glauben, unabhängig davon ob das überhaupt anfangs stimmte.

bushido hat alleine gar nix zu melden. einfach nur peinlich. jeder weiß genau, dass er ohne "rücken " NIX wäre und trotzdem reißt er sein maul auf...

Als ob die irgendwas verbieten könnten. Wir sind hier nicht im Wilden Westen, wo eine Handvoll hängengebliebener Exknackis mit zu großem Ego einen Dorfsaloon besetzen können. Dass denen das als 40 jährige Familienväter nicht zu peinlich ist.

Auch 40jeahrige haben humor

Hallo nur weil Ak auf dem Bild ist heißt ja nicht das der was gegen manu hat und außerdem ist das e alles lächerlich in meinem Augen , wie Kinder Garten . Aber egal Ak ist Deutschland bester Rapper zu Zeit und dieser Fuchs bu hat sich ihn leider gepackt .. naja

Ich liebe ak er ist sooooooooo süss

Bushido: 3 Raptechnische Anspielungen
Manuellsen: 3 Jahre Promo auf Bu's Nacken mit anschließender Morddrohung.
Meiner Meinung ist Berlin Verbot ein fairer Deal :)

du bringst es auf den punkt

Man, ich weine gleich bei so viel bief was soll das nur love peace und harmony, give peace a chance oder etwa nicht, diese aufregung, leute mach buschido lieber mut für einen friedensdiel, handshake respect is the answer, sagte schon dj bobo

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Farid Bang, Kool Savas, Kontra K, Massiv, Manuellsen & mehr im Deutschrap-Update

Farid Bang, Kool Savas, Kontra K, Massiv, Manuellsen & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 21.05.2021 - 11:28

Ein weiterer Freitag, vollgepackt mit hochkarätigen Neuerscheinungen, ist ins Land gezogen. Und damit der Überblick nicht verloren geht, sammeln wir an dieser Stelle die heißesten Tracks der Woche in unserer "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist. Auf unserem Cover ist diese Woche OSAMA, der gemeinsam mit Produzent Robin Rozay eine absolute "Hymne" abgeliefert hat.

Neue Alben: Kontra K, Ali471, Koushino & Camaeleon

Kontra K (jetzt auf Apple Music streamen) hat sein langerwartetes neues Album "Aus dem Licht in den Schatten zurück" veröffentlicht. Auf insgesamt 15 Tracks liefert Kontra dabei ordentlich ab. Unterstützung gibt es unter anderem von Samra, der als Featuregast auf "An meinem schlechtesten Tag" am Start ist.

Auch Freund des Hauses Ali471 hat sein Album auf den Markt gebracht, welches einfach den Namen "Ali" trägt. Der Duisburger zeigt, dass er auch auf Albumlänge überzeugen kann und erklärt dabei, wieso seine Ruhrpotter-Heimatstadt ein wenig wie "Medellin" ist.

Die beiden Newcomer Koushino und Camaeleon haben ebenfalls ihr Debütalbum "Tausend Nummern" veröffentlicht. Ein Co-Sign gab es zuvor von niemand Geringeres als Bonez MC. Mit diesem sind beiden aktuell auch im Libanon unterwegs, wie auf Instagram zu sehen. Für jeden Fan von echtem Rap eine absolute Empfehlung!

Neue Tracks: Farid Bang, Kool Savas, Massiv & Manuellsen

Farid Bang macht weiter gespannt auf sein im Juli erscheinendes Album "Asozialer Marokkaner". Diese Woche droppt er seine neue Single "Thanos" und liefert dazu ganz stilecht im Marvel-Look einen regelrechten Spielfilm als Musikvideo.

Kool Savas liefert mit seinem neuen Song "Taub, Stumm & Blind" den Soundtrack zur TNT- Serie "Para- Wir sind Kings!". Auch im zugehörigen Video sind einige Szene aus der Serie untergebracht.

Massiv & Manuellsen droppen die erste Single zu ihrem kommenden Kollabolabum "Ghetto", die den gleichen Namen trägt. Lange warteten Fans bereits seit der ersten Ankündigung, endlich in das Projekt reinhören zu dürfen. Nun gibt es die erste Kostprobe und die kommt bei allen äußerst gut an. Die Erwartungen für das gemeinsame Album der beiden dürften bei allen dementsprechend hoch sein.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Ufo361, Genetikk, Dante YN, AK AusserKontrolle, Sonje, Asche, Al Majeed, AchtVier und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)