Bonez MC lehnt Feature-Anfragen ab, von denen andere nur träumen können
Apple Music

DIe 187 Strassenbande macht so ziemlich alles selbst und ist bei der Feature-Auswahl sehr sorgfältig. Sie fahren extrem gut damit.

In der neuesten Ausgabe der JUICE sprechen Gzuz und Bonez MC über ihren Erfolg und auch darüber, mit wem sie gern zusammenarbeiten würden.

Dabei verrät Bonez MC quasi im Vorbeigehen, dass er mittlerweile schon mehrere Feature-Anfragen abgelehnt habe, nach denen andere sich die Finger lecken:

"Es gibt hier eigentlich keinen Rapper, mit dem ich unbedingt zusammenarbeiten muss. Ich habe Sido jetzt drei Körbe gegeben. Und bei Bushido hatte ich auch kein Interesse."

Beide hatten ihrerseits  schon verlauten lassen, dass sie die 187 Strassenbande feiern. Hier  findest du die Aussagen von Sido und hier die Props von Bushido. Aber warum will Bonez MC eigentlich nicht?

"Ich glaube nicht, dass das unserem Erfolg gerade gut täte. Ich feiere die Sachen auch nicht mehr, die sie heute machen. Da bleibe ich lieber bei dem Gedanken, dass ich früher viele Drogen genommen, Scheiße gebaut und Frauen in den Arsch gef*ckt habe – wegen deren Musik."

Wie es aussieht, gibt es daran auch nicht mehr viel zu rütteln:

"Ich weiß noch genau, wie Bushido in seiner weißen Alpha-Jacke über Janine gerappt hat. Die Geschichte nehme ich ihm nicht ab. Wenn Leute solche Ausflüge machen und wieder zurückkommen, ist das Ding für mich gelaufen."

Edit: Mittlerweile haben sowohl Bushido als auch Bonez MC dementiert, dass es eine Feature-Anfrage bzw. eine Absage gegeben hat. Unseren Artikel dazu findest du hier

[amazon B01DCVCYYS full]

Kategorie

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de