Laut  Angaben der New York T imes besitzt Dr. Dre s Unternehmen Beats Electronics aktuell einen Gesamtwert von über einer Millarde US-Dollar.

Grund dafür ist die Investition der Carlyle Group , die mit knapp 500 Milliionen US-Dollar das Unternehmen einsteigt. Wie groß genau der Anteil von Carlyle ist, wurde nicht bekannt gegeben, soll Medienberichten zufolge aber unter 50 Prozent liegen.


Gleichzeitig mit dem neuen Investor wurde die bisherige Partnerschaft mit HTC beendet. Beats Electronics kaufte den 25-Prozent-Anteil von HTC für 265 Millionen Dollar zurück. Damit ist der tawainesische Handyhersteller endgültig raus und wurde durch die Carlyle Group ersetzt.

Beats Electronics wurde vor sieben Jahren von Dr. Dre und Jimmy Iovine , dem CEO von Interscope Records , gegründet und feierte mit den Beats By Dre -Kopfhörern weltweit einen astronomischen Erfolg. Durch die Kopfhörer schaffte Dr. Dre endgültig den Sprung in den finanziellen Rap-Olymp .

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!