"Air Jordan 1" als "Homage to Home": Nike vereint legendäre Colorways

Nike bringt einen neuen Colorway der "Air Jordan 1"-Silhouette heraus. Dazu werden zwei legendäre Colorways kombiniert, so dass am Ende mit dem "Homage to Home"-CW ein neues Highlight für alle Jordan-Fans an den Start kommt.  

Mitte der 1980er Jahre sorgte Michael Jordan auf den Courts der NBA für Aufsehen, als er Basketballschuhe in Rot-Weiß trug. Nun führt Nike die beiden Colorways "Chicago" und "Banned" zusammen. Doch die Farben werden nicht einfach vermischt, sondern die Mitte des jeweiligen Schuhs trennt die neue "Homage to Home"-Kreation in die beiden alten CWs "Chicago" und "Banned" auf. Die Liebe zu Jordans basketballerischer Heimat Chicago versucht Nike auf diese Art neu auszudrücken.

Dabei ist das nicht nur unter 1er Jordan-Fans bekannte Logo an der Seite angebracht. Die Midsole ist in Weiß gehalten, während die Outsole rot ist. Das an der Sohle angebrachte Nike-Air Tag ist ebenfalls halbseitig schwarz-weiß gehalten:


Foto:

Nike


Foto:

Nike


Foto:

Nike

Im April waren die Schuhe bereits in limitierter Auflage erschienen, die nummeriert war und besondere "for" und "from"-Prints zu Ehren Chicagos an der Ferse trug. Diese limitierte Auflage war allerdings nur in Chicago erhältlich. Der reguläre Colorway wird am kommenden Samstag unter anderem über Nikes "SNEAKRS"-App verfügbar sein und 160€ kosten. 

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Erst kommt ein Artikel über den industriegemachten Sneaker-Hype und dann kommt der nächste Artikel mit irgendwelchen Sneakern mit legendären Farben?!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

OG-Sneaker: Nike droppt heute den Dunk High "Michigan"

OG-Sneaker: Nike droppt heute den Dunk High "Michigan"

Von Alina Amin am 23.09.2020 - 14:00

Take me back to 1985: Ganz nach dem Prinzip der wiederkehrenden Trends beglückt uns Nike heute mit dem OG Sneaker Nike Dunk High "Michigan", einem Oldschool-Colorway, dass dank des extremen Hypes um Nike Dunks neu aufgelegt wird. Inspiriert von den Michigan Wolverines, erschien der Colorway erstmals im ikonischen "Be True to your School"-Pack und droppt dieses Jahr inmitten diverser Nike-Dunk-Releases. 

Nike droppt heute den Dunk High "Michigan"

Der Nike Dunk High "Michigan" kommt in einer Kombination von Navy-Blau und einem dunklen Gelb daher und orientiert sich an der originalen Silhouette sowie den Materialien. Der Schuh besteht hauptsächlich aus Leder und besitzt eine Zunge aus Mesh. Wem der Schuh äußerst bekannt vorkommt, der könnte sich eventuell noch an den Release von 2016 erinnern. Schon vor vier Jahren releaste Nike den OG-Sneaker in neuer Fassung – damals noch für eingefleischte Dunk-Fans, denn die Silhouette war bei Weitem nicht so beliebt wie jetzt. 

Der Nike Dunk High "Michigan": Wo kaufen? Preis, Release & Resell

Wie fast alle Dunks dieses Jahr sind auch die "Michigan" sehr gefragt. Wer ein Paar ergattern will, sollte sich heute zum Release ranhalten. Der Schuh ist auf der Nike-Homepage sowie bei ausgewählten Händlern wie beispielsweise 43einhalb für gerade mal 110 Euro zu haben. Auf StockX wird er aktuell für mehr als das Doppelte gehandelt. 


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!