"Abstand": Wofür KC Rebell diesmal besonders tief in die Tasche griff

Mit Fata Morgana staubte er Gold ab und 2015 spielte er rund 140 Live-Shows: Bei KC Rebell rollt spätesens seit dem letzten Jahr so richtig der Rubel. Vielen Einnahmen stehen viele Ausgaben gegenüber. Im Interview mit der Backspin sowie bei TV Strassensound verriet KC, wofür er bei seinem kommenden Album Abstand besonders tief in die Tasche gegriffen hat.

Noch nie habe er solch hohe Produktionskosten gehabt und er kenne nur zwei, drei Rap-Künstler, die ebenfalls derart viel zahlen würden. Allein für den Track Das bist alles nicht du mit 18 Karat sei eine fünfstellige Summe geflossen: "Der Song hat 'nen absolut langsamen Trap-Beat, worauf R'n'B in [den] Parts stattfindet. Dann kommt eine Produktion und ein Gospelchor in der Hook, was alles Kosten mit sich trägt."

Neben diesen Dingen müsse er sehr etablierte, am Album beteiligte Producer über Monate hinweg zahlen und "unterhalten". In dem Studiokomplex in Norwegen, den KC sich für zwei Wochen gemietet habe, nehmen laut dem Banger Musiker sonst Künstler auf, die das zehn- bis zwanzigfache von ihm verdienen würden.

Das Ergebnis dieser hohen Investitionen gibt es ab dem 25. November zu hören. Dann erscheint Abstand, das du dir hier vorbestellen kannst:

Abstand (Rebell Army Set)

Amazon.de/musik: KC Rebell - Abstand (Rebell Army Set) jetzt kaufen. Bewertung 0.0, . Rap & Hip-Hop

Bei Backspin TV spricht KC ab Minute 23:45, bei TV Strassensound ab Minute 48:58 über das Thema:

KC Rebell: Neues Album "Abstand", Features, Marketing, Business, Schauspielerei (BACKSPIN TALK)

"Abstand" bestellen: http://amzn.to/2d7bqT7 KC Rebell hat mit seinem Nightliner einen Stop in Hamburg eingelegt, um bei Niko im BACKSPIN Talk, über sein neues Album "Abstand" zu sprechen. KC spricht mit Niko natürlich nicht nur ausführlich über seinen Albumprozess, sondern auch über seine anderen Geschäftszweige.

KC REBELL Interview: Abstand, 18 Karat, Farid, Savas, Norwegen, PA, Kollegah, Shindy, Cem, Dizz Da

Hier geht es zum Album "Abstand": http://amzn.to/2dEjbPZ Die Fan Fragen: https://youtu.be/gH1vb0cwDUk TV Strassensound abonnieren: http://goo.gl/DNyReN TV STRASSENSOUND" KANAL ABONNiEREN unter: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=tvstrassensound http://Instagram/TVstrassensound http://twitter.com/tvstrassensound https://plus.google.com/+TVstrassensoundplus TV Strassensound TOP Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PL9RHE2QPVm_qW9ssZ5rTXUz_YyWPT6h0e Bei Video und Interview Anfragen hier melden: http://www.facebook.com/strassensound.videoproduktion oder info@tvstrassensound.de TV Strassensound Videos und Interviews seit 2012 mit DMX, Farid Bang,

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in wenigen Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Klingt wieder nach einem Pop Album. KC is dead

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Release Friday: Diese Songs sind heute erschienen

Release Friday: Diese Songs sind heute erschienen

Von Till Hesterbrink am 17.09.2021 - 01:47

Wie jeden Freitag erscheinen heute Nacht die neusten Songs und Alben des Deutschrap. Hier findet ihr eine kleine Auflistung der größeren Alben, Mixtapes und Singles, die diese Woche erschienen sind:

Alben, EPs & Mixtapes

Azzi Memo - Vibez'n'Flow

Moe Phoenix - Mood

Airon - Auf frischer Tat

Remoe - Realtalk

Said & Klapse Mane - Nirvana

Singles

KC Rebell & Gzuz - Polizei

Kool Savas & Alexa Feser - Fluchtwagen

RIN - Apple

Katja Krasavice - P*ssy Power

Haftbefehl & Kalim - Ozean

Bojan - Marlboro Gold

AK AusserKontrolle - Gut im Geschäft

102Boyz - Kartenhaus

LX & Big Toe - Visionen

Marteria, ÄTNA & Yasha - Love, Peace & Happiness

Hanybal & Ffragezeichen - Tränen auf Beton

Mortel & Alberto - International

Brudi030 - Tilidin & Joints

Omar - Hier im Viertel

Takt32 & Aylo - Diamonds

Nash - Dreams

Dante YN - Aphrodite

Teven - Dash am Block

Timey - Leader of the Newschool

Mosh36 - Guter Tag

Sero El Mero - Ich muss weg

Haiyti - Hyperspeed

Miksu, Macloud, Fourty & Leland - Happy

Almany - Kabelbinder


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)