6ix9ine hat angeblich einen 15-Millionen-Dollar-Deal unterschrieben

Nachdem Tekashi 6ix9ine in den vergangenen Monaten seinen Durchbruch und eine erfolgreiche Single nach der anderen feiern konnte, war es eigentlich nur eine Frage der Zeit. Jetzt hat er angeblich einen Vertrag über 15 Millinen Dollar bei Birdman unterschrieben. Das schreibt der New Yorker mit dem extravaganten Regenbogen-Look auf Instagram:

Just signed to Birdman RICHGANG 15 million

35.7k Likes, 1,213 Comments - TEKASHI ⁶⁹ (@6ix9ine_) on Instagram: "Just signed to Birdman RICHGANG 15 million "

Erst vor anderthalb Wochen schrieb 6ix9ine ebenfalls auf Instagram, er hätte sein Leben für 7,5 Millionen Dollar an die Illuminati verkauft. Was davon wahr ist, werden wohl die nächsten Tage und Wochen zeigen, denn bald wird Tekashi sein erstes Projekt releasen. "Day69" soll am 23. Februar erscheinen.

Während seine Klickzahlen immer weiter nach oben schießen ("Gummo" steht bei 112 Millionen Klicks auf YouTube), macht 6ix9ine aber auch negative Schlagzeilen. Mit 18 Jahren soll er mit seiner Hüfte Stoßbewegungen in Richtung eines 13-jährigen Mädchens gemacht und ihr auf den Hintern geschlagen haben, während sie oral mit einem Bekannten beschäftigt war. Dafür könnte dem ehemaligen Drogendealer und Schulabbrecher eine Gefängnisstrafe drohen, wenn er sich nicht an die Vorgaben des Gerichts hält. Vor seinem Durchbruch wurde vom Richter angeordnet, dass Daniel Hernandez (6ix9ines bürgerlicher Name) den GED-Test bestehen muss – in den USA eine Art Ersatz für den High-School-Abschluss. Weil er in der Zwischenzeit bei der Prüfung durchgefallen ist, wurde die Urteilsverkündung im Prozess diese Woche verschoben.

DJ Akademiks on Twitter

Ugly God got $100,000 for anyone who down to help Tekashi 69 pass his GED test and avoid 3 years in prison. If you down to help him Like this for the $100K

Drei von drei 6ix9ine-Singles (siehe unten) seit letztem Oktober halten sich auch aktuell in der Billboard Hot 100 und versprechen weitere Erfolge für die Zukunft und das Debütprojekt. Ob ein Deal bei Birdman ähnlich vielversprechend ist, sei mal dahingestellt. Lil Wayne kann dir ein Lied davon singen. Für Birdman hingegen dürfte es angesichts der Probleme mit High Profile Artists wie Weezy, Drake und Nicki Minaj Sinn ergeben, einen der heißesten Newcomer zu seinem Label zu holen – für eine Summe, für die er womöglich auch Lil Pump bekommen hätte:

Lil Pump unterschreibt keinen Label-Vertrag unter 15 Millionen Dollar

Nach seinem aufgelösten Deal mit Warner geht der Kampf um Lil Pump weiter. Kurz nachdem Gucci Mane angeboten hat, den 17-Jährigen ...

6IX9INE - GUMMO (OFFICIAL MUSIC VIDEO)

Music video by 6IX9INE performing GUMMO (c) F*CK THEM 2017 hello@fckthem.com http://fckthem.com IG: https://www.instagram.com/6ix9ine_/ https://www.instagram.com/trifedrew/ https://www.instagram.com/fckthemcom https://www.instagram.com/yak.sha Directed by Figure Eight Films Filmed and edited by TrifeDrew Mixed and mastered by Wizard Lee of Feet1stmusic

6IX9INE "Kooda" (WSHH Exclusive - Official Music Video)

Watch the official music video for "Kooda" by 6IX9INE. Buy/Stream KOODA here: https://6ix9ine.lnk.to/KOODA Follow 6ix9ine https://www.instagram.com/6ix9ine_/ Directed by TrifeDrew https://www.instagram.com/trifedrew/ Mixed and mastered by Wizard Lee https://www.instagram.com/feet1stmusic/ Music Production by Koncept - P https://www.youtube.com/channel/UCnptF_806vzxImr3IJFO6gg?view_as=subscriber http://fckthem.com SUBSCRIBE for more: http://bit.ly/subWSHH More WorldstarHipHop: http://worldstarhiphop.com https://twitter.com/worldstar https://facebook.com/worldstarhiphop http://instagram.com/worldstar Shop WorldStar: http://shop.worldstarhiphop.com WorldstarHipHop is home to everything entertainment & hip hop.

6IX9INE Feat. Fetty Wap & A Boogie "KEKE" (WSHH Exclusive - Official Music Video)

Watch the official music video for "KEKE" by 6IX9INE Feat. Fetty Wap & A Boogie Wit Da Hoodie. Buy/Stream KEKE here: https://6ix9ine.lnk.to/KEKE Follow 6ix9ine https://www.instagram.com/6ix9ine_/ Directed by Figure Eight Films Filmed & Edited by TrifeDrew & William Asher https://www.instagram.com/trifedrew/ https://www.instagram.com/william_asher/ Additional filming by https://www.instagram.com/thedoncanon/ https://www.instagram.com/director_picaso/ https://www.instagram.com/dabigpicture/ Mixed and mastered by Wizard Lee https://www.instagram.com/feet1stmusic/ Produced by @WalteezyAFN http://fckthem.com SUBSCRIBE for more: http://bit.ly/subWSHH More WorldstarHipHop: http://worldstarhiphop.com https://twitter.com/worldstar https://facebook.com/worldstarhiphop http://instagram.com/worldstar Shop WorldStar: http://shop.worldstarhiphop.com WorldstarHipHop is home to everything entertainment & hip hop.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

wer?

Noch so ein degenerierter esel hat natürlich gefehlt

Weiß er denn nicht, daß BIRDMAN bis dato so ziemlich jeden Rapper und Produzenten um sein Geld betrog? Oder denkt er allen Ernstes, daß es in seinem Fall anders läuft als sonst?

Soweit ich weiss sind es vier Songs: Keke, Kooda, Gummo und Hellsingstation

Andere Seiten berichten es wäre ein Fake.
Der Typ ist komplett Fake, er kann auf sein Konzerten nicht ein Part Rappen (siehe YouTube), macht ein auf blood aber soweit ich verstanden habe ist er keiner, soll erst 7,5 Millionen Dollar Vertrag mit Illuminati gemacht haben und nun heißt es 15 Million Birdman, aber der Pressesprecher von Cash Money Records dementierte, dass 6ix9ine von Birdman gesigned wurde und löste den Schwindel auf. Dieses Video auf Youtube (6IX9INE gets confronted and shot at by Minnesota goons) für mich sieht der da nicht aus wie 6IX9INE aber brüstet sich damit? Die Kohle mit der er ständig Welle macht ist bestimmt auch Fake lol. Kompletter Faker.

@Informant187 Wen interessierts ob er ein blender ist oder nicht ? Die Musik ist einfach nur geil und bei ihm läuft mit sicherheit immernoch besser als bei dir und ob er jetzt ein blood ist oder nicht wen juckts

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

US-Polizist macht sich mit Freestyle über festgenommene Rapper lustig

US-Polizist macht sich mit Freestyle über festgenommene Rapper lustig

Von Till Hesterbrink am 25.07.2021 - 13:35

Das Video eines Sheriffs aus Flordia geht aktuell viral, nachdem dieser auf einer Pressekonferenz ein paar Bars gekickt hatte. Der 67-Jährige Grady Judd zog die Kette eines festgenommenen Rappers an und wollte mit einem kurzen Freestyle überzeugen.

Sheriff rappt Freestyle über Festnahme

Die Polizei in Florida geht aktuell gegen die Bell Gang vor. Dabei kam es kürzlich zu einer großflächigen Festnahme-Aktion, bei der unter anderem auch die beide Rapper 9lokkNine und HotBoii in Gewahrsam genommen wurden.

Im Zuge dieser Reihe an Festnahmen sah sich der zuständige Sheriff bei einer Pressekonferenz dazu eingeladen, selber zum Rapper zu werden. Laut ihm seien einige der Festgenommenen Rapper gewesen, die von der Community als "cool" wahrgenommen würden. Er forderte sie auf, doch mal über diese Situation einen Rap-Track zu machen und bot direkt seine Hilfe beim Texten an. Wohl um seine Credibility zu untermauern, posierte er dafür mit einer der Ketten, die bei den Rappern beschlagnahmt wurden.

"We got your gold. We put your tail, in the county jail."

Ob diese bescheidenen Skills dann für den Job als Ghostwriter reichen, bleibt unklar.

Bell Gang-Festnahmen

Die Festnahmen von 29 der insgesamt identifizierten 32 Mitglieder liegen einer 16-monatigen Ermittlung zugrunde. Gegen die gesamte Gruppe soll nun mit einer RICO-Klage vorgegangen werden. Dies bedeutet, dass in bestimmten Fällen Organisierter Kriminalität mit allen Vorwürfen gegen die gesamte Gruppe vorgegangen werden kann. Unabhängig davon, welches Mitglied für welche Straftat verantwortlich ist.

Dabei handelt es sich um die gleiche Methode, wie bei der Anklage gegen 6ix9ine. Auch gegen ihn und seine damalige Gang die Nine Trey Bloods wurde eine RICO-Klage erhoben.

6ix9ine zu 2 Jahren Gefängnis verurteilt

6ix9ine wandert ins Gefängnis. Der US-Rapper wurde von einem New Yorker Gericht zu einer Haftstrafe von zwei Jahren verurteilt. Allerdings hat er bereits 13 Monate abgesessen, sodass 6ix9ine wohl Ende 2020 wieder auf freiem Fuß sein wird. Gemessen an dem Strafmaß, das im Raum stand, ist 6ix9ine glimpflich davongekommen.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)